16 überraschende Anwendungen für Zitronensaft in Ihrem Zuhause

Müssen Sie Ihren Töpfen und Pfannen Glanz verleihen, Ihren Esstisch polieren oder einen Rostfleck entfernen? Zitronen! Die saure Qualität und der frische Duft können im ganzen Haus Wunder wirken. Von der Küche über die Waschküche bis hin zu allen anderen Entdecken Sie als Teil Ihres Zuhauses alle Möglichkeiten, Zitronen außerhalb des Kochens zu verwenden.

Vergeuden Sie keinen Tropfen

Um das Beste aus jeder Zitrone herauszuholen, legen Sie die ungeschnittene Zitrone auf eine Arbeitsplatte und rollen Sie sie unter Ihre Handfläche, um sie leicht zu erweichen. Dies wird Ihnen helfen, jeden Tropfen Saft zu bekommen.

Polnische Töpfe, Pfannen und Hardware

Zum Aufhellen von stumpfen Aluminiumpfannen eine Zitrone halbieren und die geschnittene Seite über die Innen- und Außenseite der Pfanne streichen. Nicht spülen. Mit einem weichen Tuch polieren.

Bewahren Sie die Schwarte auf, um Chromarmaturen und Möbelbeschläge zu polieren. Die Schale über das Metall reiben, mit kaltem Wasser abspülen und mit einem weichen Tuch trocknen.

Zum Glänzen von Edelstahl- und Kupfertöpfen eine Zitrone halbieren und in Salz tauchen. Reiben Sie über die Metalloberflächen, um Anlauffarben und Schmutz zu entfernen. Gut abspülen und mit einem weichen Tuch trocknen.

Entfernen Sie Flecken von Marmorplatten

Marmor ist schön, aber da der Stein porös ist, kann er leicht mit Kaffee, Tee oder Lebensmitteln auf Tomatenbasis verschmutzen. Eine Zitrone halbieren und in Salz tauchen. Reiben Sie die Flecken zügig ein und spülen Sie sie dann gründlich aus. Lassen Sie den Zitronensaft niemals zu lange auf dem Fleck, da die Säure sonst die Marmoroberfläche beschädigen kann.

Kaffeemaschinen und Teekessel entkalken

Mineralienablagerungen aus dem Wasser können Kaffeemaschinen und Teekessel verstopfen und sogar Ihren Getränken einen unkonventionellen Geschmack verleihen. Reinigen Sie die Mineralien monatlich, indem Sie eine halbe Tasse Zitronensaft zusammen mit etwas kochendem Wasser in das Gerät geben. Führen Sie einen vollständigen Heizzyklus und dann einen weiteren mit klarem Wasser durch.

Flecken von Geschirr und Vorratsbehältern entfernen

Einige Lebensmittel können Flecken auf Plastikartikeln, Melamingeschirr und sogar Keramikplatten hinterlassen. Um die Flecken zu entfernen, füllen Sie einen großen Behälter oder die Spüle mit kochendem Wasser. Drücken Sie den Saft von zwei oder drei Zitronen hinein und werfen Sie die Rinden hinein. Das Geschirr dazugeben und drei bis vier Stunden einweichen. Wie gewohnt waschen.

Töte Bakterien auf Schneidebrettern und Holzutensilien

Zitronensaft hat antibakterielle Eigenschaften, die helfen, Bakterien abzutöten, die in kleinen Kerben auf Plastik- und Holzschneidebrettern und -utensilien zurückbleiben können. Nach dem Waschen die Oberfläche mit Zitronensaft bestreichen und fünf bis 10 Minuten ruhen lassen. Mit heißem Wasser abspülen und gut trocknen.

Reinigen und entfernen Sie Gerüche aus der Mikrowelle

Mikrowellen können durch Spritzer und verschüttetes Material ekelhaft werden. Erleichtern Sie die Reinigung erheblich, indem Sie zwei Tassen Wasser in einem mikrowellengeeigneten Glasbehälter eine viertel Tasse Zitronensaft hinzufügen. In die Mikrowelle stellen und erhitzen, bis sie kocht und die Mikrowelle mit Dampf gefüllt ist. Lassen Sie den Dampf etwa fünf Minuten lang ruhen, entfernen Sie dann den Behälter und wischen Sie die Verschmutzung mit Papiertüchern oder einem weichen Tuch ab.

Die Müllentsorgung desodorieren

Werfen Sie niemals Zitronenschalen in den Müll. Mit viel Wasser zur Müllentsorgung geben. Die Zitronenöle helfen dabei, angesammeltes Fett zu durchschneiden, sodass es weggespült werden kann und einen frischen, sauberen Duft hinterlässt.

Befreien Sie sich von gelben Unterarmflecken

Einige Antitranspirantien reagieren mit Körpersalzen unter Bildung von gelben Flecken auf weißen Kleidungsstücken und Verfärbungen auf farbigen Hemden. Um die Flecken zu entfernen, mischen Sie einen Teil Backpulver, einen Teil Zitronensaft und einen Teil Wasser. Verwenden Sie eine Bürste mit weichen Borsten, um die Lösung auf die Flecken aufzutragen, und lassen Sie die Mischung mindestens 30 Minuten einwirken. Wie gewohnt waschen.

Entfernen Sie Rost- oder Schimmelpilzflecken

Rost- und Schimmelflecken sind unansehnlich, aber Zitronensaft und Salz entfernen oft die Flecken von weißen oder naturfarbenen Stoffen. Besprühen Sie die befleckte Stelle mit Salz und drücken Sie etwas frischen Zitronensaft hinein. Tragen Sie den Stoff zum Trocknen in der Sonne auf, damit die UV-Strahlung die Arbeit beendet.

Weiße aufhellen

Zitronensaft ist ein natürliches Bleichmittel, das viel weniger aggressiv ist als Chlorbleichmittel. Fügen Sie eine Tasse Zitronensaft zum Waschwasser hinzu, wenn Sie weiße Kleidung waschen, um sie hell zu halten. Für schmuddelig weiße Baumwollsocken Zitronenscheiben in einen großen Topf mit kochendem Wasser geben. Fügen Sie die Socken hinzu und lassen Sie sie vor dem Waschen über Nacht einweichen.

Natürlicher Lufterfrischer

Gekochter Fisch oder Brokkoli, Kaminasche, Farbdämpfe und Katzentoiletten können dazu führen, dass das Haus nicht mehr so ​​frisch riecht. Erstellen Sie einen natürlichen Lufterfrischer, indem Sie mehrere Zitronenscheiben oder Zitronenschalen in einen Topf mit Wasser geben. Etwa eine Stunde köcheln lassen und schon riecht Ihr Zuhause frisch.

Insekten fernhalten

Spinnen, Ameisen und Flöhe sind sehr geruchsempfindlich und mögen die duftende Zitrone nicht. Sprühen Sie Zitronensaft oder lassen Sie Zitronenschalenstreifen auf Fensterbänken, Türschwellen und an Fußleisten, um diese Insekten vom Eindringen abzuhalten.

Glas zum Glänzen bringen

Stellen Sie Ihren eigenen Glas- und Fensterputzer her, indem Sie drei Esslöffel Zitronensaft pro Tasse Wasser mischen. Zur einfachen Reinigung in eine Sprühflasche geben. Verwenden Sie für hartnäckige Wasserflecken oder Flecken auf Glas einen in Zitronensaft getränkten Schwamm.

Entfernen Sie starke Verschmutzungen der Toilettenschüssel

Machen Sie zum Entfernen von Wasserleitungen und Rostflecken aus Toilettenschüsseln eine Paste aus Wäsche-Borax und Zitronensaft. Tragen Sie die Paste auf die Flecken auf und lassen Sie sie mindestens zwei Stunden einwirken, bevor Sie sie abreiben.

Machen Sie Ihre eigenen Möbel polnisch

Mischen Sie einen Teil Zitronensaft und zwei Teile Olivenöl, um eine Möbelpolitur zu erhalten. Vor jedem Gebrauch gut schütteln und mit einem weichen Tuch auftragen und anschließend auf Hochglanz polieren.

Gehärtete Pinsel retten

Erhitzen Sie Zitronensaft in einer mikrowellengeeigneten Schüssel, um ausgehärtete Pinsel vor dem nächsten Malvorgang zu erweichen. Aus der Mikrowelle nehmen und die Borsten der Bürste eintauchen. Mindestens 15 Minuten einwirken lassen und dann in Seifenwasser waschen.