19 Hochzeitslesungen im Alten Testament

Kristine Foley / Digital Vision / Getty Images

Das Alte Testament ist gefüllt mit wunderschönen Schriftstücken, die über Liebe sprechen und beliebte Hochzeitslesungen sind. Lesungen aus dem Alten Testament sind ein wichtiger Bestandteil katholischer und bischöflicher Zeremonien und werden häufig in anderen Konfessionen verwendet. Sie eignen sich besonders für christlich-jüdische interreligiöse Ehen.

Ihr Amtsträger kann Ihnen oft dabei helfen, geeignete Verse zu finden. Vielleicht möchten Sie dennoch all diese Vorschläge lesen und diskutieren. Hoffentlich finden Sie eine, die zu Ihrer Beziehung, Ihren Ansichten zur Ehe oder Ihrer Beziehung zu Gott spricht.

Genesis 1: 26-28: Seid fruchtbar und vermehrt euch

Ihr Hochzeitstag ist der Beginn Ihrer neuen Familie. Sie verpflichten sich Ihrem Ehepartner, aber auch, Gottes Gebot zu erfüllen, den Kreislauf des Lebens fortzusetzen, indem Sie Kinder auf die Welt bringen.

"Gott segnete sie, und Gott sprach zu ihnen: Sei fruchtbar und vermehr dich und fülle die Erde und bezwinge sie; und herrsche über die Fische des Meeres und über die Vögel der Luft und über alles Lebendige, das sich auf der Erde bewegt Erde.' Gott sah alles, was er gemacht hatte, und in der Tat war es sehr gut. "

Genesis 2: 18-24: Es ist nicht gut, dass der Mensch allein ist

So wie Sie vielleicht nach Ihrem neuen Ehepartner gesucht haben, hat Gott nach einem geeigneten Partner für den Menschen gesucht. Eine Ehe ist wirklich eine Partnerschaft, in der Sie mit all der Liebe und Unterstützung, die Sie geben müssen, füreinander da sein werden.

18 Da sprach Gott der Herr: Es ist nicht gut, dass der Mann allein ist; ich will ihn zu einem Helfer als Partner machen.

21 Da ließ Gott, der Herr, einen tiefen Schlaf auf den Menschen fallen, und er schlief ein. Dann nahm er eine seiner Rippen und schloss ihre Stelle mit Fleisch. 22 Und die Rippe, die Gott, der Herr, von dem Menschen genommen hatte, den er gemacht hatte in eine Frau und brachte sie zu dem Mann. 23 Und der Mann sprach: Dies ist endlich ein Knochen von meinen Knochen und Fleisch von meinem Fleisch; dieser soll Frau genannt werden, denn von dem Menschen ist dieser genommen worden. 24 Darum verläßt ein Mann seinen Vater und seine Mutter und klammert sich an seine Frau, und sie werden ein Fleisch. "

Genesis 9: 8-17: Der Regenbogen und Gottes Bund mit Noah

Der Bund, den Sie heute miteinander schließen, ist ein Echo des Bundes, den Gott mit jedem auf Erden geschlossen hat. Wie der Regenbogen ein Symbol für Gottes Verheißung ist, sind Ihre Ringe ein Symbol für Ihren ewigen Eid, einander zu lieben, zu ehren und zu schätzen.

12 Gott sprach: Dies ist das Zeichen des Bundes, den ich zwischen mir und dir und jedem Lebewesen, das mit dir ist, für alle zukünftigen Generationen. 13 Ich habe meinen Bogen in die Wolken gesetzt, und er soll ein Zeichen sein vom Bund zwischen mir und der Erde: 14 Wenn ich Wolken über die Erde bringe und der Bogen in den Wolken zu sehen ist, 15 werde ich an meinen Bund denken, der zwischen mir und dir und jedem Lebewesen alles Fleisches ist, und das Wasser wird Nie wieder eine Flut werden, um alles Fleisch zu zerstören. '"

Genesis 24: 58-67: Die Hochzeit von Isaak und Rebekka

Wenn einer von Ihnen einen Elternteil verloren hat, ist dies möglicherweise eine besonders geeignete Hochzeitslesung. Obwohl Rebekka und Isaak eine arrangierte Ehe haben, finden sie Liebe ineinander und Isaak findet die Unterstützung, die er brauchte.

58 Und sie riefen Rebekka und sprachen zu ihr: Willst du mit diesem Mann gehen?

" 67 Dann brachte Isaac sie in das Zelt seiner Mutter Sarah. Er nahm Rebekka, und sie wurde seine Frau; und er liebte sie. So wurde Isaac nach dem Tod seiner Mutter getröstet."

Joshua 24:15: Was mich und meinen Haushalt angeht, werden wir dem Herrn dienen

Dies mag ein kurzer Vers sein, aber das Gefühl kommt wunderbar rüber. Es ist eine andere Möglichkeit für ein Paar zu bedeuten, dass sie sich in ihrer Vereinigung dazu verpflichten, Gottes Lehren zu folgen und diese an ihre Kinder weiterzugeben.

"Nun, wenn Sie nicht gewillt sind, dem Herrn zu dienen, wählen Sie diesen Tag, dem Sie dienen werden, ob die Götter Ihrer Vorfahren in der Region jenseits des Flusses oder die Götter der Amoriter, in deren Land Sie leben; aber für mich und meine Haushalt, wir werden dem Herrn dienen. "

Ruth 1: 16-17: Dein Volk wird mein Volk sein

Obwohl Ruth mit ihrer Schwiegermutter spricht, ist die Verpflichtung, die sie eingeht, ergreifend. Sie schwört, dass sie der Familie ihres Mannes so verpflichtet ist, wie moderne Paare es miteinander tun. Sie können dies als Eid füreinander und für die Familien, die Sie mit Ihrer Ehe binden, nehmen.

16 Ruth aber sprach: Dränge mich nicht, dich zu verlassen oder dich nicht zu verfolgen! Wohin du gehst, werde ich gehen; wohin du wohnst, werde ich wohnst; dein Volk wird mein Volk sein, und dein Gott, mein Gott 17 Wo du stirbst, werde ich sterben - dort werde ich begraben. Möge der Herr mir so und so etwas antun und noch mehr, wenn mich auch der Tod von dir scheidet!

Sprüche 3: 1-6: Lass dich nicht von Loyalität und Treue verlassen

Eine Hochzeit ist ein Übergang zwischen Lebensabschnitten. Es ist eine Zeit, in der Eltern oft Ratschläge dazu geben, was vor ihnen liegt. Obwohl Sie keine Kinder sind, wenn Sie heiraten, ist es ein guter Zeitpunkt, um sich an die Notwendigkeit zu erinnern, dem Herrn zu vertrauen.

" 1 Mein Kind, vergiss meine Lehre nicht, sondern lass dein Herz meine Gebote halten; 2 für die Dauer von Tagen und Jahren des Lebens und reichlich Wohlergehen, das sie dir geben werden. 3 Lass dich nicht von Loyalität und Treue verlassen; binde sie um Schreiben Sie Ihren Hals auf die Tafel Ihres Herzens. 4 So werden Sie Gunst und guten Ruf vor Gott und vor Menschen finden. 5 Vertrauen Sie von ganzem Herzen auf den Herrn und verlassen Sie sich nicht auf Ihre eigene Einsicht. 6 Erkenne ihn auf alle deine Arten an, und er wird deine Wege gerade machen. "

Sprüche 31: 10-12: Ode an eine fähige Frau

Wenn Sie nach einem einfachen und kurzen Vers suchen, in dem es darum geht, eine gute Frau zu sein, dann ist dies eine schöne Passage. Sie können es auch um einige Verse erweitern und den Teil aufnehmen, in dem es um die Beziehung einer Frau zum Herrn und zu ihrer Gemeinde geht.

Vielleicht möchten Sie diesen Vers mit der neutestamentlichen Lektüre von Epheser 5: 25-32 kombinieren, also gibt es eine Lektüre über die Frau und eine über den Ehemann.

" 10 Eine fähige Frau, die finden kann? Sie ist viel kostbarer als Juwelen. 11 Das Herz ihres Mannes vertraut auf sie, und es wird ihm nicht an Gewinn mangeln. 12 Sie tut ihm die ganzen Tage gut und schadet ihm nicht ihr Leben."

Prediger 3: 1-8: Für alles gibt es eine Jahreszeit

Eine Hochzeit ist eines der wichtigsten Ereignisse Ihres Lebens. Dieser Vers erinnert daran, dass diese wichtigen Ereignisse nicht zufällig sind. Gott hat einen Zweck hinter jedem von ihnen und bestimmt, wann sie geschehen werden und warum.

" 1 Für alles gibt es eine Jahreszeit und eine Zeit für jede Sache unter dem Himmel: 2 eine Zeit, geboren zu werden, und eine Zeit, zu sterben; eine Zeit, zu pflanzen, und eine Zeit, zu pflücken, was gepflanzt wird; 3 eine Zeit, um töten und eine Zeit zum Heilen, eine Zeit zum Zusammenbrechen und eine Zeit zum Aufbauen, 4 eine Zeit zum Weinen und eine Zeit zum Lachen, eine Zeit zum Trauern und eine Zeit zum Tanzen, 5 eine Zeit zum Wegwerfen Steine ​​und eine Zeit zum Sammeln von Steinen, eine Zeit zum Umarmen und eine Zeit, sich der Umarmung zu enthalten, 6 eine Zeit zum Suchen und eine Zeit zum Verlieren, eine Zeit zum Behalten und eine Zeit zum Wegwerfen, 7 eine Zeit zu zerreißen und eine Zeit zum Nähen; eine Zeit zum Schweigen und eine Zeit zum Sprechen; 8 eine Zeit zum Lieben und eine Zeit zum Hassen; eine Zeit zum Krieg und eine Zeit zum Frieden. "

Prediger 4: 9-12: Zwei sind besser als einer

Dieser Vers erinnert daran, warum Ehen so wertvoll sind. Obwohl in erster Linie davon die Rede ist, dass die Stärke von zwei besser ist als eine, spricht die letzte Zeile von drei. Die dreifache Schnur ist die Braut, der Bräutigam und Gott.

" 9 Zwei sind besser als einer, weil sie eine gute Belohnung für ihre Mühe haben. 10 Denn wenn sie fallen, wird einer den anderen aufrichten; aber wehe demjenigen, der allein ist und fällt und keinen anderen hat, dem man helfen kann. 11 Wieder Wenn zwei zusammen liegen, wärmen sie sich, aber wie kann man sich allein wärmen? 12 Und obwohl sich einer gegen einen anderen durchsetzen kann, werden zwei einem standhalten.

Hohelied Salomos 2: 10-13: Mache dich auf, meine Liebe, meine Schöne, und komm weg.

Song of Solomon (auch bekannt als Song of Songs) ist ein ungewöhnliches Buch in der Bibel. Es ist eine Liebesgeschichte zwischen Mann und Frau und enthält keinen explizit religiösen Inhalt. Einige Religionswissenschaftler vertreten zwar die Auffassung, dass das Buch eine Metapher für die Liebe zwischen Gott und seinem Volk ist, aber es kann auch einfach als hübsche Liebesgeschichte gelesen werden. Das macht es zu einer guten Wahl für interreligiöse Paare sowie für diejenigen, die möglicherweise nicht so religiös sind wie ihre Eltern.

10 Meine Geliebte spricht und sagt zu mir: Steh auf, meine Liebe, meine Schöne, und geh weg! 11 Jetzt ist der Winter vorbei, der Regen ist vorbei und vergangen. 12 Blumen erscheinen auf der Erde, die Zeit des Singens Es ist gekommen, und die Stimme der Turteltaube ist in unserem Land zu hören. 13 Der Feigenbaum bringt seine Feigen hervor, und die Weinreben blühen; sie duften. Steh auf, meine Liebe, meine Schöne, und komm weg. "

Hohelied 8: 6-7: Setze mich als Siegel auf dein Herz

Ein weiterer schöner Vers aus dem Hohelied Salomos ist eine Andacht der Shulamite an ihre Geliebte. Die Wörter sind mit Leidenschaft und Hingabe gefüllt und würden eine reizende Hinzufügung zu jeder ehelichen Zeremonie sein.

" 6 Setze mich als Siegel auf dein Herz, als Siegel auf deinen Arm; denn Liebe ist stark wie der Tod, Leidenschaft heftig wie das Grab. Ihre Blitze sind Feuerblitze, eine tobende Flamme. 7 Viele Wasser können auch die Liebe nicht löschen Überschwemmungen können es ertränken. Wenn man den ganzen Reichtum seines Hauses aus Liebe anbietet, wird es äußerst verachtet. "

Jesaja 32: 2: Jeder wird wie ein Versteck sein

Ein einziger Vers aus Jesaja bietet einen einfachen Vorschlag, dass Ihre Liebe zueinander Schutz und Schutz vor Kämpfen bieten sollte. Zusammen können Sie beide jeden Sturm überstehen, der auf Sie zukommt. Wenn Sie die Verse 16-18 aus demselben Kapitel hinzufügen, werden Sie daran erinnert, dass Ihre Liebe ein Geschenk Gottes ist.

"Jeder wird wie ein Versteck vor dem Wind sein, ein Schutz vor dem Sturm, wie Wasserströme an einem trockenen Ort, wie der Schatten eines großen Felsens in einem müden Land."

Jesaja 54: 10-14: Meine unerschütterliche Liebe wird nicht von dir abweichen

Dies ist eine weitere schöne Passage über Gottes Engagement für den Menschen, die Sie in der Verpflichtung nachahmen können, die Sie sich gegenseitig geben, wenn Sie ein gemeinsames Leben aufbauen. Obwohl Sie nicht wissen, was Ihre Ehe bringen wird, können Sie darüber nachdenken, dass Gott während all dessen mit Ihnen sein wird.

" 10 Denn die Berge mögen weichen und die Hügel werden entfernt, aber meine unerschütterliche Liebe wird nicht von dir weichen, und mein Friedensbund wird nicht entfernt werden, spricht der Herr, der Mitleid mit dir hat."

" 14 In Gerechtigkeit wirst du gegründet sein; du wirst fern sein von Unterdrückung, denn du wirst keine Angst haben; und vor Schrecken, denn es wird dir nicht nahe kommen."

Jesaja 61: 10-11: Als Bräutigam schmückt er sich mit einer Girlande

Bei einer modernen Hochzeit wird Wert auf das Aussehen und andere oberflächliche Aspekte gelegt. Dieser Vers dient als gute Erinnerung daran, dass sie nur Symbole für das sind, was wirklich wichtig ist. Ihr Engagement vor Gott und Ihren Lieben sollte im Mittelpunkt des Tages stehen. Alles andere ist zweitrangig, auch wenn die Dinge nicht wie geplant laufen.

" 10 Ich werde mich sehr freuen über den Herrn, mein ganzes Wesen wird sich über meinen Gott freuen; denn er hat mich mit den Gewändern der Erlösung bekleidet, und er hat mich mit dem Gewand der Gerechtigkeit bedeckt, wie ein Bräutigam sich mit einer Girlande bedeckt, und wie eine Braut sich mit ihren Juwelen schmückt 11 Denn wie die Erde ihre Triebe hervorbringt und wie ein Garten das, was darin gesät ist, zum Aufblühen bringt, so wird der Herr, Gott, Gerechtigkeit und Lob vor allen Völkern zum Aufblühen bringen. "

Jeremia 33: 10-11: Es werden wieder die Stimmen der Braut und des Bräutigams zu hören sein

Eine Ehe ist eine göttliche Sache und Anlass für viel Freude. Diese Hochstimmung ist das Thema dieser Verse, in denen der Wiederaufbau Jerusalems nach dem Kommen des Messias besprochen wird. Es geht darum, dass die glückliche Ehe, die du schaffst, noch vor dieser Zeit ein Zeichen der Gegenwart Gottes ist.

11 die Stimme der Freude, die Stimme des Bräutigams und die Stimme der Braut, die Stimmen derer, die singen, wenn sie dem Haus des Herrn Dankopfer darbringen:, Dem Herrn der Heerscharen sei gedankt für die Herr ist gut, denn seine unerschütterliche Liebe währt ewig! ' Denn ich werde das Schicksal des Landes wie am Anfang wiederherstellen, spricht der Herr. "

Hosea 2: 16-20: Ich werde dich für immer mit mir verloben

In diesem Buch lässt Gott Hosea eine Hure heiraten, als Symbol für die Untreue Israels. Hoseas Frau ist untreu, und anstatt sie zu steinigen, befiehlt Gott Hosea, zu ihr zurückzukehren und sie zu lieben. Gott tut dasselbe mit denen, die ihn verlassen haben. Dieser Vers ist ein wunderschönes Liebeslied, eine Erinnerung an Gottes standhafte Liebe, die in einer Ehe nachgeahmt werden kann.

16 An jenem Tag, spricht der Herr, wirst du mich ‚Mein Ehemann 'nennen, und nicht länger wirst du mich‚ Mein Baal' [Meister] nennen. "

" 19 Und ich werde dich für immer zu meiner Frau nehmen; ich werde dich zu meiner Frau nehmen in Gerechtigkeit und in Gerechtigkeit, in beständiger Liebe und in Barmherzigkeit. 20 Ich werde dich zu meiner Frau nehmen in Treue; und du wirst den Herrn kennen . "

Tobit 8: 4-9: Gewähren Sie, dass wir zusammen alt werden

Tobit ist ein wenig bekanntes Buch des Deuterokanons - alttestamentliche Bücher, die nicht Teil der hebräischen Bibel sind. Es ist im katholischen und orthodoxen biblischen Kanon zu finden, wird aber von den meisten Protestanten nicht akzeptiert.

Es erzählt die Geschichte von Tobit, einem Israeliten, der sein Leben dem Guten widmete, dann aber ins Exil ging, sein Vermögen verlor und von einem Vogel geblendet wurde. Seine Frau schreit ihn an und er betet, um zu sterben. Unterdessen leidet auch die Tochter seiner Verwandten, Sarah. Sie war sieben Mal verheiratet und jeder ihrer sieben früheren Ehemänner wurde in der Hochzeitsnacht von einem eifersüchtigen Dämon getötet.

Gott hört die Gebete von Tobit und Sarah und sendet einen Engel, der ihnen hilft. Er sagt Tobias, dass er das Recht hat, Sarah zu heiraten, und zeigt ihm, wie er seinen Vater von Blindheit und Sarah von ihren Dämonen heilen kann. Diese Hochzeitslesung erzählt die Geschichte ihrer Hochzeitsnacht.

Wenn Sie ein Paar sind, das zusammen betet oder Ihre Beziehung als Segen nach einer schweren Zeit betrachtet, ist dies möglicherweise eine besonders geeignete Hochzeitslesung im Alten Testament für Sie

4 Tobias stand auf und sprach zu Sarah: Schwester, steh auf und laß uns beten und unseren Herrn anflehen, daß er uns Barmherzigkeit und Sicherheit gewährt. Also stand sie auf und sie begannen zu beten und zu flehen, dass sie in Sicherheit gebracht werden könnten. "

" 7 Ich nehme jetzt diese Verwandte von mir, nicht aus Lust, sondern mit Aufrichtigkeit. Gewähren Sie, dass sie und ich Gnade finden und dass wir zusammen alt werden."

Sirach 26: 1-4: Glücklich ist der Ehemann einer guten Frau

Sirach ist auch ein Buch des katholischen und orthodoxen biblischen Kanons und wird von den meisten Protestanten nicht akzeptiert.

Diese Passage könnte ein paar Lacher aus Ihrem Publikum hervorrufen, da es etwas seltsam ist, nur einem Mitglied eines Paares Ratschläge zu erteilen. Aber es ist immer noch eine erhebende Botschaft, stolz aufeinander zu sein.

Die Verse 13-16 aus demselben Kapitel sind oft auch in dieser Lektüre enthalten. In diesem Abschnitt geht es mehr um die Selbstdisziplin einer "stillen" Frau. Aus diesem Grund mag es für viele moderne Ehen, in denen Ehemann und Ehefrau als gleichberechtigt gelten, ein wenig altmodisch erscheinen.

" 1 Glücklich ist der Ehemann einer guten Frau; die Anzahl seiner Tage wird sich verdoppeln. 2 Eine treue Ehefrau macht ihrem Ehemann Freude, und er wird seine Jahre in Frieden vollenden. 3 Eine gute Ehefrau ist ein großer Segen; sie wird es Gewährt unter den Segnungen des Mannes, der den Herrn fürchtet. 4 Ob reich oder arm, sein Herz ist zufrieden, und sein Gesicht ist jederzeit fröhlich. "