Cape Cod Schlafzimmer Deko-Ideen

Jon Lovette / Getty Images

Der luftige, komfortable und entspannte Cape Cod-Stil verleiht Ihrem Schlafzimmer einen Hauch von Meer, auch wenn Sie völlig im Binnenland sind. Das traditionelle Cape Cod House stammt aus dem kolonialen Neuengland und ist kastenförmig. Es hat ein sehr steiles, geneigtes Dach und symmetrische Fenster zu beiden Seiten der bunten Eingangstür.

Farben der Küste

Wie die Wellen des Ozeans sind Blau und Weiß die Grundfarben des Cape Cod-Stils. Rot, Schwarz und Gelb erwecken das Interesse. Aber fühlen Sie sich nicht nur auf diese Farben beschränkt. Grün und Pink in sanften Tönen, die an vom Meer getragenes Glas erinnern, passen ebenfalls gut zu diesem Look.

Egal, ob Sie hellere Töne oder weichere Pastelltöne an Ihren Wänden bevorzugen, die weißen Verzierungen sind das Markenzeichen des Kaps. Gehen Sie noch weiter mit weißen Täfelungen und weißen Zierleisten gegen eine himmelblaue Wand, oder halten Sie sie weich mit Minzgrün, sanftem Gelb oder sogar einem rosigen Rosa, wie bei einem sanften Sonnenuntergang.

Holzböden sind der Standard; Entweder braunes Holz für eine neutrale Note oder lackierte Dielen, wenn Sie etwas mehr Farbe wünschen. Das Streichen des Bodens mit Weiß sieht sehr sauber aus. Sie können aber auch für Aufregung sorgen, indem Sie den Boden mit einem dunkleren Farbton der Wandfarbe streichen. Dies trägt auch dazu bei, dass ein kleines Schlafzimmer etwas größer aussieht.

Verleihen Sie Ihrem Holzboden mit einem Flächenteppich Wärme. Nautische Themen wie Anker, Seevögel oder Segelboote sind in einem Cape Cod-Raum selbstverständlich oder hängen an neutralen oder einfarbigen Teppichen. Fröhlich, aber schnörkellos ist der Schlüssel für das Cape-Dekor.

Holzjalousien über den Fenstern geben Privatsphäre und Dunkelheit zum Schlafen und spiegeln das traditionelle Cape Cod-Zuhause wider. Wenn Sie Vorhänge bevorzugen, wählen Sie aus Datenschutzgründen ein weißes, schlichtes Design gegenüber einem Rollo.

Gestalte ein Ozeanbett

Das Bett steht im Mittelpunkt eines jeden Schlafzimmers. Hier verbringen Sie auch ein Drittel Ihres Lebens. Machen Sie es sich so einladend und komfortabel wie möglich. Wählen Sie im Einklang mit dem entspannten, leicht abgenutzten Look des Cape Cod-Stils Bettwäsche, die eine Geschichte hat (oder zumindest zu sein scheint). Antike oder beliebte Bettdecken sind im Sommer eine ausgezeichnete Wahl für das Bett. Wechseln Sie im Winter zu einer wärmeren Daunendecke mit Bettbezug. Halten Sie sich an klare, einfache Designs in Primärfarben für den authentischsten Look. Traditionelle Quilt-Designs sind immer passend oder unterstreichen das nautische Flair mit Ankern, Bootsfahnen oder Segelbootmotiven. Denken Sie jedoch daran, nicht mit Meeres- oder Seemotiven über Bord zu gehen - mehr als eine Berührung kann zu einer stilvollen Seekrankheit führen.

Kaufen Sie die besten Qualitätsblätter, die Sie sich leisten können, und zwar in klarem Weiß, das sich von den Steppdeckenfarben abhebt. Machen Sie das Bettzeug mit einem Paar Shams fertig, die den Quilt ergänzen - aber nicht zusammenpassen - und schließen Sie es mit einem oder zwei Wurfkissen in Blau, Grün oder Rot ab.

Möbel mit lässiger Ausstrahlung

Ähnlich wie im Landhaus- oder Landhausstil sollten die Möbel im Cape Cod-Schlafzimmer beliebt und gebraucht aussehen. Wählen Sie Schlafzimmermöbel mit einfachen Linien, aber soliden Formen und leicht ramponierten Oberflächen.

Ein traditionelles Himmelbett oder Messingdesign mit hohem Kopfteil macht Ihr Bett zum Star des Raumes. Ein antiker Kofferraum ist das perfekte Trittbrett, das an vergangene Fahrten auf Dampfschiffen erinnert und Ihnen einen Platz bietet, um zusätzliche Bettwäsche oder Winterkleidung aufzubewahren. Flankieren Sie Ihr Bett mit zwei kleinen, nicht übereinstimmenden Tischen anstelle von traditionellen Nachttischen.

Eine in Not geratene Kommode aus Holz mit einem einfach gerahmten Spiegel darüber ist die lässige Lösung für die Aufbewahrung von Kleidung in Cape Cod. Ein rustikaler Schrank ist perfekt, um den Fernseher oder andere Unordnung zu verstecken, wenn er nicht benutzt wird.

Eine Ecke Ihres Zimmers sollte eine Lese- oder Entspannungsecke mit einem bequemen, gepolsterten Sessel, einer Leselampe und einem Zeitschriftenständer in der Nähe sein. Gestreifter oder geblümter Stoff auf dem Stuhl wirkt ansprechend, ohne aufdringlich zu wirken, und eine Decke, die über die Stuhllehne geworfen wird, macht ihn noch wohnlicher.

Küstenzubehör Geben Sie den letzten Schliff

Als letzten Schliff für Ihr Schlafzimmer sollten Accessoires sinnvoll, aber minimal sein. Cape Cod ist ein übersichtlicher, offener Stil. Vermeiden Sie daher ein pingeliges, überfülltes Erscheinungsbild. Wählen Sie einige der folgenden Optionen, um Ihrem Schlafzimmer einen nautischen Stil zu verleihen:

  • Ein oder zwei Modellsegelboote
  • Ein Anker oder anderes Bootszubehör ist an der Wand montiert
  • Lampen oder Wandleuchten aus Messing mit neutralen Lampenschirmen
  • Muscheln, Seesterne oder andere Meereslebewesen
  • Kunstwerk mit Ozeanszenen

Der Cape Cod-Stil ist einladend und ruhig, ideal für ein erholsames Schlafzimmer, in dem Sie ruhig und entspannt einschlafen können. Wie geliebte Kindheitserinnerungen an Reisen zum Meer sollte Ihr Cape Cod-Raum Sonne, Sand und einfaches Leben auf dem Wasser in Erinnerung rufen.