Katholische Hochzeitslesungen

Katholische Hochzeitslesungen stammen aus dem Ritus der Ehe, der Liturgie, die die katholische Kirche für das Sakrament der Ehe verwendet. Neben Musik, Gelübden, Segnungen und Gemeinschaft umfasst der Gottesdienst eine Lesung aus dem Alten Testament, einen Antwortpsalm, eine Lesung aus dem Neuen Testament und eine Lesung aus dem Evangelium. Jetzt wissen Sie, warum katholische Zeremonien länger dauern als andere!

Sie werden möglicherweise enttäuscht sein, wenn Sie feststellen, dass Sie Ihre Lieblingsgedichte, Zitate oder andere nicht-religiöse Hochzeitslesungen nicht aufnehmen können. Denken Sie daran, dass die gesamte katholische Hochzeit Teil des Abendmahls ist und daher jeder Teil Gebet oder Schrift sein muss. Es gibt jedoch noch viele Möglichkeiten, Ihre weltliche Lieblingsliteratur in Ihre Hochzeitsprogramme oder -einladungen, an Ihrem Empfang oder als Teil Ihres Toasts aufzunehmen.

Hochzeitslesungen im Alten Testament

Diese alttestamentlichen Lesungen sind beliebt für katholische Hochzeitszeremonien.

  • Genesis 1: 26-28, 31a Sei fruchtbar und vermehr dich
  • Genesis 2: 18-24 Es ist nicht gut, dass der Mensch allein ist
  • Genesis 24: 48-51, 58-67 Die Hochzeit von Isaak und Rebekka
  • Sprüche 31: 10-13, 19-20, 30-31 Lass dich nicht von Treue und Treue verlassen
  • Hohelied 2: 8-10, 14, 16a; 8: 6-7a (auch als das Lied Salomos bekannt) Mache dich auf, meine Liebe, meine Schöne, und gehe weg / setze mich als Siegel auf dein Herz
  • Jeremia 31: 31-32a, 33-34a Ich werde einen neuen Bund schließen
  • Tobit 8: 4b-8 Gewähren Sie, dass wir zusammen alt werden
  • Sirach 26: 1-4, 13-16 Glücklich ist der Ehemann einer guten Frau
  • Tobit 7: 6-14 Möge der Herr des Himmels euch beiden Erfolg bringen

Katholische Hochzeitspsalmen

  • Psalm 33:12 und 18, 20-21, 22 Die Erde ist voll der Güte des Herrn
  • Psalm 34: 2-3, 4-5, 6-7, 8-9 Ich werde den Herrn jederzeit segnen
  • Psalm 103: 1-2, 8 und 13, 17-18a Der Herr ist gütig und barmherzig
  • Psalm 112: 1bc-2, 3-4, 5-7a, 7b-8, 9 Glücklich sind diejenigen, die tun, was der Herr befiehlt
  • Psalm 128: 1-2, 3, 4-5 Glücklich sind diejenigen, die den Herrn fürchten
  • Psalm 145: 8-9, 10 und 15: 17-18 Der Herr hat Mitleid mit all seinen Geschöpfen
  • Psalm 148: 1-2, 3-4, 9-10, 11-13a, 13c-14a Lasst alle den Namen des Herrn preisen

Katholische Hochzeit Lesungen im Neuen Testament

Diese Lesungen des Neuen Testaments sind beliebt für katholische Hochzeitszeremonien.

  • Römer 8: 31-35, 37-39 Wer wird uns von der Liebe Christi trennen?
  • Markus 10: 6-9 Die beiden werden ein Fleisch
  • Johannes 2: 1-11 Eine Hochzeit in Kana in Galiläa - das Wasser wird zu Wein
  • Johannes 15: 9-12 Bleib in meiner Liebe
  • Johannes 15: 12-16 Liebe einander wie ich dich liebe
  • Johannes 17: 20-26 Damit sie alle eins sind