Alles, was Sie über das Kaufen von Blättern wissen müssen

Tawan Boonnak / EyeEm / Getty Images

Die meisten Leute kaufen Laken, die vorwiegend darauf basieren, wie sie im Laden aussehen und sich anfühlen. Es gibt jedoch noch einige andere Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie ernsthaft ein qualitativ hochwertiges Bettwäscheset suchen, in dem Sie gerne schlafen und das noch viele Jahre hält. Wenn Sie ein Drittel Ihres Lebens mit Schlafen verbringen, sollten Sie sich dabei wohlfühlen!

Bettwäsche wird in der Regel in Sets verkauft, die ein Spannbetttuch für die Matratze, ein flaches Betttuch als Puffer zwischen Ihrem Körper und der Bettdecke sowie einige Kissenbezüge enthalten. Es wird jedoch auch immer häufiger, dass Einzelhändler diese Teile separat verkaufen, da manche Menschen lieber ohne ein flaches Laken schlafen und mehr oder weniger Kissen haben. Abhängig von Ihren persönlichen Vorlieben mögen Sie vielleicht weiche, kuschelige Laken oder kühlere, atmungsaktive Laken - diese unterschiedlichen Erfahrungen werden durch verschiedene Fasern und Stoffkonstruktionen ermöglicht, wie wir weiter unten diskutieren werden.

Wenn Sie Laken kaufen, werden Sie wahrscheinlich auf beliebte Fasern wie Baumwolle, Leinen und Mikrofaser stoßen sowie auf Begriffe wie Perkal und Satin, die sich auf die Art und Weise beziehen, wie der Stoff hergestellt wird. Sie können aus Funktionen wie Fadenzahl, Taschentiefe, Knitterfestigkeit und vielem mehr wählen - beim Kauf von Bögen ist eine Menge zu beachten!

Abhängig von Ihren Vorlieben und Ihrem Budget können Sie 20 bis 200 US-Dollar für neue Blätter ausgeben. Daher ist es wichtig, zwischen den verschiedenen Optionen zu unterscheiden, um die besten Blätter für Ihre Anforderungen zu finden.

Heldenbilder / Getty Images

Worauf Sie bei Bettwäsche achten sollten ">

Es gibt mehrere Faktoren, die sich auf die Leistung von Blättern auswirken. Es ist daher von Vorteil, sich mit diesen Überlegungen vertraut zu machen.

  • Faser: Wie bei jedem Kauf von Weichwaren ist es wichtig zu berücksichtigen, aus welcher Faser Ihre Platten bestehen. Zu den beliebtesten Optionen für Bettlaken gehören einige Baumwollsorten sowie Leinen und Mikrofaser.
    Baumwolltücher sind vielleicht die am häufigsten verwendeten, da diese Faser erschwinglich, weich, atmungsaktiv und langlebig ist. Sie können verschiedene Baumwollvarianten sehen, einschließlich hochwertiger ägyptischer Baumwolle, Bio-Baumwolle (die ohne Pestizide angebaut wird) und sogar Lang- oder Kurzstapelbaumwolle, die sich auf die Länge der Faser selbst bezieht. Wenn in den Blättern nicht angegeben ist, welche Art von Baumwolle verwendet wird, handelt es sich höchstwahrscheinlich um American Upland, eine weit verbreitete Basisfaser.
    Leinen hingegen gilt als Luxusfaser für Laken. Leinenbögen sind unglaublich haltbar, halten bei richtiger Pflege oft Jahrzehnte und werden bei jedem Waschen weicher. Darüber hinaus sind sie atmungsaktiv und leiten Feuchtigkeit von der Haut weg. Manche Menschen bewerben Leinenblätter als großartige Lösung für Menschen mit empfindlicher Haut. Der Nachteil von Leinen ist, dass sie unglaublich teuer sind und der zerknitterte Look möglicherweise nicht für alle attraktiv ist.
    Schließlich gibt es Polyesterfolien, auch als Mikrofaser bezeichnet. Diese synthetische Faser ist in der Regel vom ersten Tag an sehr weich, aber nicht so atmungsaktiv wie Baumwolle und kann im Sommer zum Schwitzen führen. Mikrofaser-Folien sind in der Regel die billigsten, aber mit der Pflege dieser Faser sind bestimmte Umweltaspekte verbunden, die umweltfreundliche Verbraucher häufig abschrecken. Mikrofaser-Laken sind weniger faltig als Baumwolle oder Leinen.
  • Webart: Wenn Sie Begriffe wie Perkal, Satin, Satin, Flanell und Jersey sehen, bezieht sich dies auf die Art der Webart (oder Strickart), die zur Herstellung des Blattes verwendet wird. Diese verschiedenen Konstruktionsmethoden führen zu Platten mit einem unterschiedlichen Erscheinungsbild.
    Perkalblätter werden mit einer Leinwandbindung hergestellt - die Garne sind in einem Über-Eins-Unter-Eins-Muster angeordnet -, was zu einem knusprigen Stoff führt. Diese Platten sind aufgrund ihrer einfachen Konstruktion in der Regel sehr stark und langlebig. Im Allgemeinen sind sie jedoch nicht die weichste verfügbare Option und neigen eher zu Falten.
    Auf der anderen Seite gibt es eine Satinbindung, bei der horizontale Garne über mehrere vertikale Fäden gewebt werden, um eine glatte, fast seidige Textur zu erzeugen. Diese Blätter haben ein glänzendes Gefühl, das viele Menschen genießen, aber sie sind nicht so haltbar wie Perkalblätter und sind viel anfälliger für Pilling. Satinblätter sind noch glänzender als Satinblätter, da die horizontalen Garne über eine größere Anzahl vertikaler Garne gewebt werden. Dieser Stoff fühlt sich fast rutschig an und gilt als luxuriös, ist aber sehr pillinganfällig und hält möglicherweise nicht so lange.
    Schließlich Trikot und Flanell. Die allermeisten Blätter werden aus gewebtem Stoff hergestellt, aber Flanell- und Jerseyblätter werden gestrickt. Wie Sie vielleicht vermuten, fühlen sich Jersey-Laken wie ein Baumwoll-T-Shirt an, während sich Flanell-Laken wie Flanell-Hemden anfühlen. Jersey ist dafür bekannt, weich und kuschelig zu sein, und Flanell-Laken sind unglaublich warm und eine beliebte Option für den Winter.
  • Fadenzahl: Normalerweise denken die Leute, dass Blätter mit einer höheren Fadenzahl luxuriöser sind, aber dies hängt von der Faserqualität und Ihren Blattvorlieben ab. Die Fadenzahl bezieht sich einfach auf die Anzahl der horizontalen und vertikalen Garnfäden in einem Quadratzoll Stoff, und Sie können Blätter mit Fadenzahlen von 200 bis zu Tausenden finden.
    Blätter mit einer höheren Fadenzahl werden oft als weicher angesehen, aber vieles davon hängt auch von der Faser und der Konstruktion ab. Viele Hersteller werden Ecken abschneiden, um eine höhere Fadenzahl zu „fälschen“, und Experten sagen, dass die meisten Menschen ab einer bestimmten Zahl den Unterschied in der Weichheit sowieso nicht erkennen können.
    All dies, um zu sagen: Legen Sie beim Einkauf von Bögen nicht die höchste Priorität auf das Thema Fadenzählung. Ein Blatt mit einer Fadenzahl von 300 aus hochwertiger Baumwolle ist wahrscheinlich besser für Sie als ein Produkt mit einer Fadenzahl von 800, das schlecht hergestellt wurde.
  • Passform : Wenn die meisten Menschen über die Passform ihrer Laken nachdenken, wählen sie einfach die gleiche Größe wie ihre Matratze - zum Beispiel Twin, Full, Queen, King usw. Dies ist offensichtlich wichtig und es kann schwierig sein, Laken zu finden, die passen Passen Sie, wenn Sie eine einzigartige Matratzengröße haben, z. B. Twin XL, California King oder Split King (auch als Dual King bekannt). Viele Einzelhändler führen diese Größen nicht im Laden, daher müssen Sie sich möglicherweise an Online-Einzelhändler wenden, um hochwertige Laken für diese Matratzentypen zu erhalten.
    Dies ist jedoch nicht der einzige Faktor, den Sie bei der Anpassung berücksichtigen sollten. Es ist auch wichtig, die Tiefe Ihrer Matratze zu messen, die sich dramatisch von 7 bis 20 Zoll bewegen kann. Wenn Sie Blätter kaufen, deren Tasche nicht tief genug ist, laufen Sie Gefahr, dass sie mitten in der Nacht abplatzen.
    Wenn es um die Tiefe geht, sollten Sie sicherstellen, dass die Tasche mindestens 5 cm größer ist als Ihre Matratze selbst. Wenn Ihre Matratze 5 cm tief ist, ist eine 14-Zoll-Tasche ideal. "Standard" -Blätter sind in der Regel für Matratzen mit einer Tiefe von bis zu 30 cm geeignet, während "tiefe" Blätter für Matratzen mit einer Tiefe von bis zu 30 cm und "extra tief" für Matratzen mit einer Tiefe von bis zu 30 cm geeignet sind. Wenn möglich, ist es am besten, Blätter zu finden, die genau angeben, wie tief die Taschen sind, um sicherzustellen, dass sie gut passen.
  • Behandlungen: Schließlich werden viele Blätter mit bestimmten Chemikalien behandelt, um sie haltbarer zu machen und / oder Faltenbildung zu verringern. Wenn Sie empfindliche Haut haben, möchten Sie möglicherweise nach Bio-Blättern suchen, die als "behandlungsfrei" gekennzeichnet sind. Wenn Sie jedoch knitterfreie Blätter möchten, sollten Sie nach Blättern suchen, die behandelt wurden, um Faltenbildung zu reduzieren.

Was ist die beste Art von Bettlaken für mich?

Hier sind einige der gebräuchlichsten Arten von Blättern und die Unterschiede zwischen den einzelnen.

Perkal

Mit freundlicher Genehmigung von Parachute

Perkalblätter sind dank ihrer traditionellen Webart für ihre Frische und Kühle bekannt - wenn auch nicht übermäßig weich. Sie sind oft langlebiger als andere Konstruktionen, neigen aber auch zu Faltenbildung.

Perkalplatten sind ideal für diejenigen, die sich beim Schlafen oder in warmen Klimazonen erwärmen. Viele Menschen entscheiden sich im Sommer für Perkalplatten, da diese sehr atmungsaktiv sind. Abhängig von der Faser, aus der sie hergestellt werden, kann der Preis für Perkalplatten erheblich variieren, angefangen bei 20 US-Dollar bis hin zu Hunderten.

Satin

Mit freundlicher Genehmigung von Macy's

Wie oben erläutert, werden Satinblätter in einem Muster gewebt, das sie viel weicher und glatter als Perkalgewebe macht. Sie fühlen sich fast rutschig an und haben oft etwas Glanz. Die Nachteile von Perkal bestehen jedoch darin, dass sie nicht so atmungsaktiv und anfällig für Pilling sind.

Wenn Sie nachts in ein seidiges Bett schlüpfen möchten, sind Satin-Laken der richtige Weg. Diese Blätter sind oft etwas teurer als Percale-Sets und reichen von 30 USD oder 40 USD bis zu 200 USD oder mehr.

Jersey

Mit freundlicher Genehmigung von The Company Store

Jersey-Laken werden gestrickt und nicht gewebt, sodass sie sich wie Ihr Lieblings-T-Shirt anfühlen. Sie sind weich und geschmeidig, aber auch viel dehnbarer als herkömmliche Laken. Jersey-Laken sind eine beliebte Option für Kinder, und im Baseballstadion für 20 US-Dollar finden Sie viele günstige Sets.

Flanell

Mit freundlicher Genehmigung von LL Bean

Kalte Winter verlangen Flanellblätter. Diese Sets sind dicker und schwerer als andere Stoffe und fühlen sich dank ihrer gebürsteten Oberfläche besonders weich an.

Flanell-Laken eignen sich perfekt für den Winter sowie für Menschen, die beim Schlafen zu Kälte neigen. Sie finden sie zu einer Vielzahl von Preisen ab 20 US-Dollar und über 150 US-Dollar.

Bioblätter

Mit freundlicher Genehmigung von Pottery Barn

Wenn Baumwolle als „biologisch“ eingestuft wird, bedeutet dies, dass sie ohne Pestizide angebaut wurde, wodurch sie umweltfreundlicher wird. Darüber hinaus sind diese Blätter in der Regel unbehandelt, was sie zu einer guten Option für Personen mit empfindlicher Haut oder Allergien macht.

Bio-Laken bieten alle Vorteile von normaler Baumwolle. Je nachdem, wo Sie sie kaufen, können sie zwischen 40 USD und ein paar hundert USD kosten.

Bambusplatten

Mit freundlicher Genehmigung von The Company Store

Da immer mehr Menschen beim Einkaufen die Auswirkungen auf die Umwelt berücksichtigen, sind Bambusplatten immer beliebter geworden. Bambus ist eine umweltfreundlichere Faser, da er schnell wächst und nicht viele Pestizide benötigt. Außerdem liefert er weiche, strapazierfähige Blätter, die von Natur aus geruchsneutral und antibakteriell sind und von vielen als atmungsaktiver eingestuft werden. Der Nachteil von Bambus ist, dass er stärker schrumpft als andere Fasern.

Oft findet man Laken aus einer Bambus-Baumwolle-Mischung, die in der Regel 60 US-Dollar und mehr pro Set kosten.

Mikrofaserblätter

Mit freundlicher Genehmigung von Amazon

Mikrofaserplatten bestehen aus Polyester, einer kunststoffähnlichen Kunstfaser. Da dieses Garn in einer Fabrik hergestellt wird, können damit äußerst kostengünstige Blätter hergestellt werden, die für einen ganzen Satz nur 20 US-Dollar kosten.
Mikrofaserblätter sind normalerweise sehr weich, atmen jedoch nicht so gut wie Naturfasern und können auch statisch werden und Tierhaare und Fusseln anziehen. Sie sind oft auch dünner als andere Blätter.
Eines der Hauptprobleme bei Mikrofaserplatten ist, dass mikroskopisch kleine Kunststoffteile bei jedem Waschen abplatzen und diese winzigen Fasern häufig im Wassersystem und in den Ozeanen landen.

Faltenfreie Blätter

Mit freundlicher Genehmigung von Bed Bath & Beyond

Einige Leute mögen keine Blätter, die wirklich zerknittert sind. In diesem Fall möchten Sie vielleicht nach Produkten suchen, die keine Falten aufweisen oder gegen Falten resistent sind. Diese Lagen, die normalerweise aus Baumwolle bestehen, werden nach der Herstellung mit einem Harz behandelt, das es ihnen ermöglicht, mit minimalen Falten aus dem Trockner zu kommen und während des gesamten Gebrauchs glatt zu bleiben. Sie fühlen sich in der Regel genauso an wie unbehandelte Platten, aber wegen der Verwendung von Formaldehyd gibt es einige Kontroversen um die „faltenfreie“ Behandlung.

Bettwäsche

Mit freundlicher Genehmigung von West Elm

Auf der anderen Seite verleihen Leinenbahnen Ihrem Bett ein entspannteres und faltigeres Aussehen. Diese Laken werden mit der Zeit weicher und verleihen Ihrem Zimmer eine gemütliche, ungezwungene Atmosphäre. Neben der entspannten Optik eignet sich Leinen auch hervorragend zur Regulierung von Temperaturen. Wenn Sie also im Sommer heiß und im Winter kühl laufen, sind diese Laken genau das Richtige für Sie.

Sie zahlen eine Prämie für diese Blätter mit Sätzen, die bei 200 USD beginnen und bis zu 400 USD reichen, obwohl diese sehr lange halten. Wenn Sie irgendwelche Leinenblätter bemerken, die weniger als $ 100 sind, seien Sie von ihrer Verfassung müde.

Führende Hersteller

Nahezu jedes Haushaltswarengeschäft verkauft Bettlaken, und viele haben sogar eigene Marken im Geschäft, wie z. B. Threshold von Target. Es gibt jedoch einige herausragende Marken, die für ihre hochwertigen Bögen bekannt sind.

Boll & Branch : Dieser Online-Händler liefert erstklassige Perkal-, Satin- und Leinenblätter zu Premium-Preisen. Sie sind nur einfarbig, aber die Rezensenten schwärmen von der hochwertigen Bettwäsche von Boll & Branch.

Fallschirm : Dieser Einzelhändler ist auf Haushaltswäsche, einschließlich hochwertiger Bettwäsche, spezialisiert. Sie bieten Percale-, Satin- und Leinenoptionen an. Interessant ist, dass ihre Sets kein flaches Blatt enthalten, da dies heutzutage die Präferenz des Verbrauchers ist.

Brooklinen : Brooklinen ist dank seiner beeindruckenden Satin-, Perkal- und Leinenkollektionen ein weiterer Top-Performer in der Welt der Heimwäsche. Während diese Bettwäsche zu einem Premium-Preis erhältlich ist, sind sie mit den hochwertigen Bettwäsche vergleichbar, die Sie in einem Luxushotel finden würden.

LL Bean : LL Bean ist vielleicht am besten für seine Outdoor-Bekleidung bekannt, bietet aber auch eine Auswahl an hochwertigen Blattsätzen, einschließlich der bekannten Percale-Optionen. Dies ist auch ein großartiger Ort zum Einkaufen, wenn Sie auf dem Markt nach gemütlichen neuen Flanellblättern suchen.

Pottery Barn : Pottery Barn und die dazugehörigen Marken wie West Elm führen eine Vielzahl hochwertiger Bettwäsche, darunter viele Stoffe und Fasern in verschiedenen Stilen und Farben. Dies ist ein guter Ort, um einzukaufen, wenn Sie nach Bio-Baumwolltüchern suchen, da sie eine große Auswahl sowie gemusterte Blätter enthalten.

The Company Store : Während sich einige Leute mehr um die Haptik ihrer Laken kümmern, wollen andere Laken, die auch gut aussehen. Wenn Sie nach einer großen Auswahl an Farben und Mustern suchen, besuchen Sie den Company Store, der viele hoch bewertete Optionen bietet.

Pflege

Die Pflege Ihrer Bettwäsche ist nicht so einfach, wie sie einfach in die Wäsche zu werfen, wann immer Sie Lust dazu haben. Und Ihre Bettwäsche sollte vor dem ersten Gebrauch gewaschen werden. Sie sollten das Etikett auf Ihren Laken lesen, um festzustellen, ob es sich um spezielle Anweisungen handelt, die Sie befolgen müssen. Im Allgemeinen sollten die Laken jedoch etwa einmal pro Woche in einem kühlen oder warmen Zyklus gewaschen werden. Wenn der Hersteller es empfiehlt, sollten Sie Ihre Blätter trocknen und sofort entfernen, um Falten zu reduzieren. Wenn Sie sie im Trockner sitzen gelassen haben, können Sie sie ein wenig faltenfrei machen, indem Sie einen feuchten Waschlappen hinzufügen und den Trockner noch 10 Minuten laufen lassen. Die meisten Blätter werden im Laufe der Zeit weicher, daher sollten Sie kratzende Blätter nach einem Waschgang nicht ausschließen.

  • Die besten Blätter
  • Die besten Blätter mit hoher Fadenzahl
  • Die besten Kühlblätter