Grüne Alternativen zur Verwendung von Borax zur Reinigung

Wenn Sie aus Gesundheits- und Sicherheitsgründen zögern, Borax für die umweltfreundliche Reinigung zu verwenden, sollten Sie einige gute Alternativen in Betracht ziehen.

Sie können sicherere grüne Reinigungszutaten anstelle von Borax einfach durch alle auf der Rückseite der Box "20 Mule Team Borax" aufgeführten Verwendungszwecke ersetzen. Sehen Sie sich diese Liste der häufigsten Anwendungen von Borax für Wäsche und Haushalt an und entdecken Sie ebenso wirksame Ersatzstoffe.

Wäscheservice Booster

Hartes Wasser bekommen ">

Deodorant

Zap Gerüche mit milderen Zutaten wie Essig. Sie können es als Raumdeodorant in Sprayform verwenden, z. B. in diesem aromatischen Allzweckessigspray für Heimwerker, oder es in den Spülbecher Ihrer Waschmaschine geben, um mit einer Ladung besonders stinkender Kleidung fertig zu werden. Als Bonus wirkt Essig sogar als natürlicher Weichspüler.

Toilettenschüssel Reinigung

Bekämpfen Sie Gerüche, mineralische Flecken und sogar Schimmel mit einem ungiftigen grünen Reiniger wie dem Eco-Me Phil Toilettenschüsselreiniger oder gießen Sie einfach etwas Backpulver ein, fügen Sie etwas Essig hinzu, rühren Sie und lassen Sie es einwirken. Voilà! Sie haben eine saubere Toilette ohne Borax.

Porzellan

Möchten Sie glänzend saubere Porzellanoberflächen? Verwenden Sie dann eine einfache Paste aus Backpulver und Wasser. Wenn Sie Ihre Reinigungsroutine mit ein wenig Aromatherapie aufpeppen möchten, schlagen Sie einen DIY-Aromatherapie-Reiniger oder einen Desinfektionscreme-Reiniger auf. Sie funktionieren genauso gut oder sogar besser als Borax und sind ungiftig.

Feinkost

Gehen Sie schonend mit Ihren Delikatessen um, indem Sie eine vorgefertigte grüne Waschseife oder Ihre eigene hausgemachte Wäsche verwenden. Sie können Lavendel-Zitruswäsche waschen, die Sie und die Umwelt ebenso schont wie Ihre Delikatessen.

Mülleimer

Versuchen Sie, anstatt Borax in den Boden Ihres Mülleimers zu streuen, Backpulver oder sogar Kaffeemehl. Sie wirken Wunder. Sie können auch Backpulver verwenden, um Ihren Mülleimer zu reinigen. Geben Sie etwas Essig hinzu, um den Geruch zu bekämpfen.

Kühlschränke

In Anbetracht dessen, dass Borax etwas ist, das Sie wirklich nicht in Ihr Essen aufnehmen möchten (es kann böse akute Gesundheitsschäden wie Erbrechen, Übelkeit usw. hervorrufen), ist der letzte Ort, an dem es verwendet wird, die Reinigung des Kühlschranks, richtig? Aber das ist einer der Vorschläge für die Borax-Box. Verwenden Sie stattdessen eine Paste aus Backpulver und Wasser und spülen Sie sie anschließend gut mit Wasser aus. Oder probieren Sie dieses Clean Everything Lemon Lime Spray, das aus frischen Zitrussäften und Essig hergestellt wird.

Fiberglas

Holen Sie sich fabelhaft glänzendes Fiberglas mit einer einfachen Paste aus Backpulver und Wasser, anstatt Borax zu verwenden.

Babykleidung

Hmm. Die letzte Wahl wäre die Verwendung von Borax zur Reinigung von Babykleidung. Versuchen Sie stattdessen ein ungiftiges, grünes Waschmittel mit etwas Backpulver, um das Waschmittel aufzufrischen, und geben Sie dann Essig in den Spülbecher, um die Textilien zu desodorieren, zu erweichen und alle verbleibenden Waschmittelspuren zu entfernen. Die Haut Ihres Babys wird es Ihnen danken.

Feines China

Borax zum Abendessen jemand? Wenn Ihre Antwort ein klares "Nein" ist, möchten Sie vielleicht überspringen, Ihr Geschirr damit zu spülen. Eine Essig-Wasser-Lösung entfernt mineralische Ablagerungen und Spülmittelreste und lässt Ihr Geschirr genauso sauber und glänzend werden, ohne dass giftiger Borax für die nächste Mahlzeit zurückbleibt.

Luftbefeuchter

Versuchen Sie erneut, Backpulver, Essig oder beides zum Reinigen und Desodorieren anstelle von Borax zu verwenden.