Harvest Party-Spiele für Kinder

Füttern Sie die Kürbisse, schälen Sie etwas Mais oder hacken Sie einen großen Stapel Blätter. Klingt nach den täglichen Aufgaben eines Bauern "> Erntefestes oder einer Herbstparty.

Füttere den Kürbis

Um dieses Spiel zu spielen, malen Sie einen großen Kürbis auf ein Stück Plakat. Schneiden Sie einen großen Mund aus und malen oder färben Sie dann den Rest des Kürbises. Stützen Sie das Kürbisplakat so ab, dass es schräg steht, so dass die Dinge durch den Mund gehen können, oder befestigen Sie Ihr Kürbisbild an etwas wie einem hausgemachten Cornhole-Spielbrett.

Gib jedem Spieler drei Ähren. Lassen Sie sie hinter einer Linie stehen, die ein paar Meter vom Kürbismund entfernt ist, und versuchen Sie, den Kürbis zu füttern, indem Sie den Mais in den Mund werfen. Für jede Kornähre, die dem Kürbis „zugeführt“ wird, ist ein Punkt zu vergeben. Der Spieler mit den meisten Punkten nach jeder Runde ist der Gewinner.

Kürbis-Besen-Rennen

Dies ist ein Rennen, das im Eins-gegen-Eins-Modus oder im Staffellauf ausgetragen werden kann, wenn Sie mehrere Spieler in Teams aufteilen müssen. In jedem Fall ist es das Ziel eines jeden Rennfahrers, einen Kürbis von der Startlinie bis zur Ziellinie zu rollen. Klingt einfach? Nun, nicht, wenn Sie Ihren Kürbis mit einem Besen schieben müssen, um zu versuchen, auf Kurs zu bleiben, während er zur Seite rollt oder sich am Stiel verfängt. Der erste Spieler oder die erste Mannschaft, die ihren Kürbis über die Ziellinie bringt, gewinnt.

Schatz im Heuhaufen

Dies ist ein lustiges Spiel, das für kleine Kinder leicht zu spielen ist. Füllen Sie einige Behälter mit Heu (Schubkarren, große Blecheimer, Babybecken und große Pappkartons sind nur einige Vorschläge). Vergrabe ein paar Schätze in jedem „Heuhaufen“. Münzen, eingewickelte Süßigkeiten und Aufkleber sind einige Ideen für die Art der zu begrabenden Schätze. Geben Sie Ihren Partygästen leere Leckerbisseneimer oder Säcke zum Befüllen und schicken Sie sie auf eine „Schatzsuche im Heuhaufen“.

Leaf Pile Race

Um dieses Spiel zu spielen, benötigen Sie viel Herbstlaub. Sie können diejenigen, die Sie aus Ihrem Garten harken, in großen Säcken aufbewahren, bis Sie spielbereit sind. Teilen Sie die Spieler in zwei Teams. Legen Sie zwei Hula Hoops auf den Boden im Hof. Gießen Sie die Blätter rund um den Hof. Geben Sie jedem Team einen Rechen und stellen Sie einen Timer ein. Die Teams haben Zeit, so viele Blätter wie möglich in ihren Hula-Hoop-Kreisen aufzuräumen, zu tragen, zu sammeln und zu stapeln. Wenn die Zeit abgelaufen ist, gewinnt das Team mit dem höchsten Stapel Blätter.

Maisschalen-Relais

Um dieses Spiel zu spielen, benötigst du mindestens einen Maisstiel pro Spieler. Teilen Sie den Mais in zwei gleiche Stapel. Teilen Sie die Spieler in zwei Teams.

Wenn das Rennen beginnt, muss jeder Spieler zum Maishaufen rennen, einen Stiel entfernen und ihn schälen. Sobald ein Spieler eine Ähre geschält hat, muss er sie zu seinem Team zurückbringen und den nächsten Spieler in der Reihe markieren. Dieser Spieler muss rennen, um die nächste Ähre zu schälen. Das Rennen geht so weiter, bis der gesamte Mais geschält ist. Das erste Team, das einen ganzen Haufen geschälter Maiskörner hat, gewinnt.

Ernte-Hindernislauf

Richten Sie mit Heuballen, Kürbissen und Vogelscheuchen einen Hindernisparcours im Freien ein. Sie können beispielsweise einige Heuballen in einem Labyrinth anordnen, durch das die Kinder rennen müssen, ein paar Kürbisse ausrichten, über die sie springen müssen, und ein paar Vogelscheuchen auf den Boden stecken, die sie kreisen müssen, um den Kurs abzuschließen. Zeit die Kinder, wie sie durch den Hindernislauf rennen. Der Spieler, der den Erntehindernislauf in der schnellsten Zeit beendet hat, gewinnt.

Candy Maislöffel Rennen

Füllen Sie zwei Körbe mit Zuckermais oder anderen kleinen Gegenständen zum Thema Ernte, z. B. Popcornkernen oder Kürbiskernen. Stellen Sie die vollen Körbe nebeneinander auf den Boden. Teile die Spieler in zwei Teams auf. Lassen Sie jedes Team hinter den vollen Körben mit Zuckermais antreten. Stellen Sie am Ende der Spielerreihe jedes Teams einen leeren Korb auf den Boden.

Geben Sie jedem Spieler einen Löffel und stellen Sie einen Timer für fünf Minuten ein. Auf dem "Go!" - Signal müssen die ersten Spieler einen Löffel Candy Corn herausschöpfen und ihn dann von ihren Löffeln zu den Löffeln der nächsten Spieler in der Reihe weitergeben. Der Zuckermais muss von Löffel zu Löffel über die gesamte Linie transportiert werden. Die letzten Spieler in der Reihe müssen ihre Löffel in den leeren Korb werfen. Dies dauert an, bis der Timer klingelt. Wenn die Zeit abgelaufen ist, zählen Sie die Anzahl der Zuckermais in jedem Korb. Das Team mit den meisten Siegen.