So erstellen Sie mehr nutzbaren Stauraum

Ausgefallene / Veer / Corbis / Getty Images

Zusätzlicher Speicherplatz ist immer von Vorteil, egal ob Sie Ihr Haus verkaufen oder stehen bleiben. Wenn Sie jedoch tatsächlich einen Verkauf planen, ist die Maximierung Ihres Speicherplatzes von entscheidender Bedeutung. Zusätzlicher Stauraum lockt Käufer von Eigenheimen an - und sorgt dafür, dass Sie organisiert bleiben, während das Eigenheim Ihnen gehört.

Das Hinzufügen von Speicherplatz kann teuer sein. Wenn Sie also nicht bereit sind, sich von den Dollars zu trennen, sollten Sie zunächst Ihre vorhandenen Schränke erneuern. Sie können es tun, und das für weniger Geld, als Sie vielleicht denken. Lass uns anfangen.

Entspannen Sie sich

Müssen Sie all das Zeug behalten ">

Bevor Sie also entscheiden, wie viel Speicherplatz Sie benötigen, entscheiden Sie, was Sie wegwerfen, verkaufen oder spenden können. Und schauen Sie auf die gute Seite - wenn Sie es jetzt aufschlagen, müssen Sie es später nicht packen und bewegen.

Bewerten Sie Schlafzimmer Schränke

Gibt es einzelne Stangen, die in jedem Schrank von Ende zu Ende verlaufen und über jeder Stange ein einzelnes Regal haben? Diese Anordnung ist typisch für die traditionellen kleinen Kleiderschränke, die wir in zusätzlichen Schlafzimmern und manchmal sogar in begehbaren Kleiderschränken sehen.

Wie wäre es mit deinen Klamotten, die so eng gepackt sind, dass du nicht findest, wonach du suchst? Sind die oberen Regale mit Dingen gefüllt, die Sie seit Jahren nicht mehr gesehen haben?

Leeren Sie die Schränke nacheinander und stapeln Sie die Gegenstände in drei Stapel:

  1. Dinge zu behalten - das bleibt im Schrank
  2. Dinge zu entsorgen - Müll, spenden, verkaufen
  3. Dinge, die am falschen Ort aufbewahrt werden - stellen Sie sie in einen Plastikbehälter, um andere Bereiche zu erreichen

Jedes Budget, jeder Bedarf

Schau dir die Gegenstände an, die zurück in den Schrank kommen. Handelt es sich bei dem Stapel hauptsächlich um Kleidung oder um Kleinigkeiten? Hast du Tonnen von Schuhen? Pullover? Gürtel und Krawatten? Viel mehr kurze Sachen als lange Kleidung? Für jeden Speicherbedarf und jedes Budget stehen organisatorische Helfer zur Verfügung:

  • Verwandeln Sie das obere Regal in eine Reihe von Regalen, die bis zur Decke reichen. Auf diese Weise bleiben die Gegenstände getrennt, und Sie können sie problemlos abrufen, ohne einen Stapel Kisten auf den Kopf zu ziehen.
  • Erhöhen Sie den Platz für kurze Gegenstände, indem Sie Doppelstockstangen in einem Teil jedes Schranks installieren. Closetmaid bietet kostengünstige Organisationslösungen für Schränke, die in Schränke jeder Größe passen.
  • Gehen Sie etwas weiter und installieren Sie spezielle Module in einem Teil des Schranks - mit Schlitzen und Regalen für Schuhe, Würfel oder Schubladen für Kleidung, die gefaltet werden soll, und Einbauten für andere spezielle Gegenstände.
  • Heimwerker können dieses Projekt mit Holzschränken ausprobieren. Wenn Sie sich nicht für Heimwerker interessieren, suchen Sie in Ihrem örtlichen Baumarkt nach Schrankorganisatorkomponenten aus Holz.
  • Begehbare Kleiderschränke bieten vielfältige organisatorische Möglichkeiten. Closetmaid und Rubbermaid bieten beide Speicherideen auf ihren Websites an. Schulte Storage ist ein weiterer guter Ort, um die Schrankoptionen zu erkunden.
  • Es hilft nicht, sich zu organisieren, aber die Installation von Zedernholzplatten oder hängenden Zedernblöcken im Schrank hilft, Insekten abzuwehren, und lässt den Schrank großartig riechen.

Andere Schränke

Untersuchen Sie jeden Schrank in Ihrem Zuhause, als ob Sie ihn zum ersten Mal sehen würden. Was wird ein Käufer denken, wenn er die Türen öffnet? Wie können Sie Ihr Speicherpotential verbessern?

  • Verwenden Sie kleine Behälter und Mülleimer, um kleine Gegenstände in einem Badezimmer oder Wäscheschrank unter Kontrolle zu halten.
  • Stapelbare Körbe sind eine hervorragende Ergänzung zu einer Küchenvorratskammer und können zur Aufbewahrung aller Arten von Gegenständen verwendet werden, einschließlich Grundnahrungsmitteln.
  • Ist Ihre Garage groß genug, um eine Reihe von Schränken an einer Wand anzubringen? Oder sparsame Regale? Durch Lagerung wird eine überfüllte Garage zu einem nutzbaren Platz für ein Auto!
  • Wie wäre es mit dem Keller? Wenn es trocken ist, können Sie dort unten Schränke oder Regale hinzufügen? Verwenden Sie bei Bedarf einen Luftentfeuchter, um den Feuchtigkeitsgehalt zu verringern.

Das Reinigen Ihrer Schränke ist die perfekte Vorverkaufsaktivität, auch wenn Sie nicht zu viel tun, um den Stauraum zu vergrößern. Es genügt manchmal, unbenutzte Kleidungsstücke und andere Gegenstände loszuwerden, um Schränke größer erscheinen zu lassen, als sie wirklich sind. Also legen Sie los und betrachten Sie alles mit kritischem Blick. Wenn Sie es zwei Jahre lang nicht benutzt haben, müssen Sie es aufbewahren?