Wie groß ist ein Gewächshaus, das Sie wirklich brauchen?

Die Bestimmung, wie groß ein Gewächshaus sein soll, besteht aus zwei Fragen:

  • Wie viel steckt dahinter ">

    Der Trick besteht darin, ein Gewächshaus zu finden, das alle Ihre Pflanzen enthält und nicht Ihr Budget sprengt. Unter Berücksichtigung der Kosten ist der Kaufpreis nur der Anfang. Die meisten Gewächshäuser haben keine Extras. Dinge wie Bänke, automatische Belüftungsöffnungen, Fundamente und sogar Heizungssysteme sind Extras. Vielleicht möchten Sie auch Ihr Gewächshaus für Strom und Wasser verkabeln lassen. Hinzu kommen die laufenden Kosten für Strom, Wärme, Wasser und allgemeine Wartung. Ihre Pflanzen können so teuer werden wie die Pflege Ihrer Kinder.

    Gewächshauspflanzen können Ihre Zeit ebenso beanspruchen wie Kinder. Sofern Sie keine automatische Heizung, Lüftung und Bewässerung haben, müssen Sie Ihre Pflanzen jeden Tag pflegen. Sämlinge in einer Gewächshausumgebung trocknen sehr, sehr schnell aus. Und sie vertragen weder Überhitzung noch plötzlichen Wärmeverlust.

    Wie viel Platz brauchen Pflanzen?

    Die Form Ihres Gewächshauses bestimmt, wie viel Sie hineinpassen können. Stellen Sie sicher, dass Sie sich in dem Gewächshaus, das Sie in Betracht ziehen, bequem bewegen können. Einige Gewächshäuser sparen Kosten, wenn sie nur im Bereich der Spitzenmitte über genügend Kopffreiheit verfügen. Ein hohes Gewächshaus kann langfristig Geld sparen, da es effizienter zu heizen und zu lüften ist.

    Samenstarter können bei Bedarf ohne Bänke davonkommen. Wohnungen können am Boden angebaut werden, aber Ihr Rücken wird darunter leiden. Sie können jede alte Bank oder jeden alten Tisch verwenden, aber Gewächshäuser mit benutzerdefinierten Sitzbänken nutzen den Platz effizienter. Die durchschnittliche Wohnung ist ungefähr 10 "W x 20" L. So hält eine 6 "x 2" Bank nur ungefähr 7 Wohnungen. Sie möchten auch etwas Arbeits- und Stauraum für Erde, Schläuche, Gießkannen usw. Zusätzliches Regal oben ist nützlich, um leichte Vorräte wie Zellpackungen und Dünger aufzubewahren.

    Denken Sie daran, dass Ihre Pflanzen wachsen werden. Dieser kompakte Raum, den Sie zum Starten der Samen genutzt haben, verdreifacht sich, wenn Pflanzen eingetopft werden. Ein 10 x 10 Zoll großes Gewächshaus ist normalerweise die Mindestgröße für Gärtner, die ein Gewächshaus benötigen. Aber auch ein 6 'Gewächshaus kann ein Gärtner mit Kabinenfieber verwöhnen. Sie müssen nur etwas Disziplin üben.