So entfernen Sie Frischkäse-Flecken von Kleidung, Teppich und Polstern

Weichkäse sind köstlich, aber leider landen nicht alle in unserem Mund und landen auf unseren Kleidern, Teppichen und Polstern. Egal, ob es sich um Ihren Lieblings-Frischkäse-Abstrich oder einen anderen Weichkäse wie Hüttenkäse, Ziegenkäse oder Brie handelt, die Schritte zum Entfernen der Flecken sind dieselben.

Frischkäse und Weichkäse Flecken und waschbare Kleidung

Käse ist eine Kombination aus Eiweiß und Fett. Verwenden Sie zuerst ein stumpfes Messer oder einen stumpfen Löffel oder die Kante einer Kreditkarte, um überschüssige Feststoffe vom Stoff zu entfernen. Wenn der Käse getrocknet ist, schaben Sie ihn vorsichtig mit einer Bürste mit weichen Borsten ab. Reiben Sie den Fleck nicht mit einem Tuch oder Papiertuch ab, da die Käseteilchen dadurch tiefer in den Stoff eindringen und sich dort viel schwerer entfernen lassen.

Behandeln Sie die befleckte Stelle mit einem Fleckenentfernungsspray oder -gel auf Lösungsmittelbasis wie Zout, Shout oder Spray 'n Wash. Wenn Sie keinen Fleckenentferner haben, verwenden Sie ein wenig flüssiges Vollwaschmittel (Tide oder Persil). den Fleck zu behandeln. Diese Waschmittel enthalten genügend Enzyme, um die Öl- und Proteinkomponenten des Käses abzubauen. Billigere Marken funktionieren möglicherweise nicht so gut.

Lassen Sie den Fleckentferner mindestens fünfzehn Minuten auf dem Stoff sitzen, damit sich die Proteine ​​und Öle im Fleck auflösen können. Waschen Sie anschließend das Kleidungsstück oder die Tischwäsche wie auf dem Pflegeetikett für den Stoff empfohlen. Überprüfen Sie vor dem Trocknen den fleckigen Bereich. Wenn der Fleck nicht verschwunden ist, wiederholen Sie den Vorgang. Trocknen Sie das Produkt bei starker Hitze, wenn es noch Flecken aufweist, insbesondere auf synthetischen Stoffen wie Polyester und Acryl. Dadurch lässt sich das Öl noch schwerer entfernen.

Frischkäse und Weichkäse Flecken und chemische Reinigung nur Kleidung

Wenn das Kleidungsstück nur als chemisch gereinigt gekennzeichnet ist, ist der erste Schritt, so viel Käse wie möglich mit einem stumpfen Messer oder Löffel abzuheben. Wischen Sie nicht mit einem Tuch, da dies den Fleck tiefer in die Fasern drückt. Bei kleinen Flecken können Sie die Stelle mit einem chemischen Reinigungsmittel reinigen. Testen Sie das Lösungsmittel immer an einer Innennaht, um sicherzustellen, dass es nicht ausbleicht, und befolgen Sie die Produktanweisungen sorgfältig.

Die beste Wahl für die meisten reinigungsbedürftigen Kleidungsstücke mit Käseflecken ist, den Fleck so schnell wie möglich bei Ihrem professionellen Reiniger anzuzeigen und zu identifizieren. Wenn Sie ein Reinigungsset für zu Hause verwenden, behandeln Sie den Fleck unbedingt mit dem mitgelieferten Fleckentferner, bevor Sie das Kleidungsstück in den Trocknerbeutel legen.

So entfernen Sie Frischkäse und Weichkäse Flecken vom Teppich

Wenn Ihr Bagel mit der offenen Seite nach unten auf dem Teppich liegt, ist der erste Schritt, so schnell wie möglich zu reagieren. Verwenden Sie erneut ein stumpfes Messer oder die Kante eines Löffels, um so viele Feststoffe wie möglich zu entfernen. Wischen oder reiben Sie den Bereich niemals mit einem Papiertuch ab, da dies den Käse tiefer in die Teppichfasern drückt.

Nachdem Sie so viel Weichkäse wie möglich entfernt haben, mischen Sie eine Lösung aus zwei Tassen warmem Wasser, einem Esslöffel flüssigem Geschirrspülmittel und zwei Esslöffeln destilliertem Weißessig. Tauchen Sie ein sauberes weißes Tuch, ein Papiertuch oder einen Schwamm in die Lösung und wringen Sie überschüssige Feuchtigkeit aus. Wischen Sie den Fleck von der Außenkante des Flecks zur Mitte ab. Das Beginnen an der Außenkante verhindert, dass der Fleck größer wird. Bewegen Sie sich weiter zu einem sauberen Bereich des Tuchs, während der Fleck vom Teppich entfernt wird.

Verwenden Sie zum Spülen ein anderes sauberes Tuch, das Sie in klares Wasser getaucht haben, um den Bereich abzuwischen. Es ist wichtig, diesen Schritt zu machen, denn wenn Sie Seifenreste im Teppich belassen, zieht dieser tatsächlich mehr Erde an.

Lassen Sie den Bereich ohne direkte Hitze an der Luft trocknen. Vakuum zum Anheben und Wiederherstellen von Teppichfasern.

So entfernen Sie Frischkäse- und Weichkäse-Flecken von der Polsterung

Mit der gleichen Reinigungslösung, die Sie auch für Teppiche verwenden, können Sie Weichkäse von der Polsterung entfernen. Achten Sie besonders darauf, die Stoff- und Kissenfüllung nicht zu übersättigen. Mit einem in klares Wasser getauchten Tuch abspülen und vor direkter Hitze und Sonneneinstrahlung an der Luft trocknen lassen.

Wenn es sich bei der Polsterung um Seide oder Vintage handelt, wenden Sie sich an einen professionellen Polsterreiniger, oder wenn Sie weitere Tipps zum Entfernen von Flecken benötigen.