Vorbereitung für Pest Ant Control Service

Ameisen in Ihrem Zuhause ">

Yuji Sakai / Photodisc / Getty Images

Sie sehen Ameisen, die über Ihren Küchenboden laufen oder in Scharen im Badezimmer gefunden werden. Was kannst du tun? Es gibt eine Reihe von DIY-Optionen, um Ameisen loszuwerden, oder Sie können einen Schädlingsbekämpfungsdienst in Anspruch nehmen. Wenn Sie sich für Letzteres entscheiden, erzielen Sie die besten Ergebnisse, wenn Sie wissen, was Sie von dem Dienst erwarten, und einige einfache Schritte unternehmen, um sich auf die Ausrottung vorzubereiten. Dies wird nicht nur den Schädlingsbekämpfungsprofis die Arbeit erleichtern, sondern auch die Chancen verbessern, die Ameisen vollständig zu eliminieren.

Professionelle Ameisenbekämpfungsdienste

Heutige professionelle Schädlingsbekämpfungsunternehmen (PCOs) verwenden häufig Gel-Köder-Insektizide, um kleine Ameisen in Privathäusern zu bekämpfen und zu eliminieren. Dies erfordert die Platzierung kleiner Gelköderperlen, vor allem in Bereichen, in denen Ameisen gefüttert oder nachgezogen wurden. Der Köder kann auf kleine Pappstücke oder einen anderen Haltertyp gelegt werden, oder er kann in einer Ameisen-Köderstation enthalten sein.

Köder ist die bevorzugte Kontrollmethode, da Sie, um ein Ameisenproblem zu lösen, zuerst die Ameisen entfernen müssen, die Sie nicht sehen, um die Ameisen, die Sie sehen, loszuwerden. Die Ameisen, die Sie sehen, sind Arbeiterameisen. Ihre Aufgabe ist es, Nahrung zu finden und zum Nest zurückzubringen, um die Königin und ihre Jungen zu füttern, die als nächste Generation von Arbeiterameisen gepflegt werden.

Wenn die Arbeiterameisen, die Sie sehen, besprüht und getötet werden, sendet die Kolonie einfach mehr Arbeiter aus, um ihren Platz einzunehmen. Stattdessen wird ein Ameisenköder entlang der Pfade platziert, denen die Ameisen folgen. Die Arbeiter finden den Köder, tragen ihn zurück zum Nest, füttern die Königin und eliminieren sie und zukünftige Populationen.

Vorbereitung für Ant Control Service

Bevor Sie zu Hause ankommen, erhalten Sie von PCOs in der Regel eine spezifische Liste mit Vorbereitungsschritten, die Sie ausführen müssen. Die folgenden Schritte sind einige der häufigsten Anfragen oder Empfehlungen von PCOs (Sie können dieselben Schritte ausführen, bevor Sie frei verkäufliche Schädlingsbekämpfungsprodukte selbst verwenden). Wenn Sie Ihr Zuhause nicht vorbereiten, kann dies zu einer unsicheren Behandlung oder zu einer erneuten Infektion des gesamten Hauses oder Gebäudes führen. Aus diesen Gründen behandeln viele PCOs keine Bereiche, die nicht ihren Spezifikationen entsprechen.

  1. Wischen Sie die Ladentische ab, kehren Sie den Boden und räumen Sie verschüttetes Material auf, um mögliche Nahrungsquellen für Ameisen zu reduzieren und Köder effektiver zu machen.
  2. Saugen Sie gründlich, um Krümel zu entfernen, auch winzige Krümel, die Sie nicht sehen können.
  3. Lagern Sie Lebensmittel in schädlingssicheren Behältern oder stellen Sie sie gegebenenfalls in den Kühlschrank.
  4. Mülleimer regelmäßig leeren.
  5. Geschirr spülen oder den Geschirrspüler regelmäßig laufen lassen.
  6. Lassen Sie das Tierfutter niemals sitzen, nachdem das Tier mit dem Fressen fertig ist.
  7. Spülen Sie Wertstoffe gründlich aus, wenn Sie sie im Haus sammeln, bevor Sie sie herausnehmen. Bewahren Sie sie in einem ameisenfesten Behälter auf, bis sie zu einem Recyclingzentrum gebracht werden.
  8. Erklären Sie dem PCO genau, wo Sie Ameisen sehen - oder in der Vergangenheit gesehen haben. Wenn der Techniker nicht genau erklärt, was er zur Bekämpfung der Ameisen tun wird, fragen Sie nach Einzelheiten. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie Anweisungen zur Nachbehandlung erhalten.

Nach dem Schädlingsbekämpfungsdienst

Einige allgemeine Schritte, die nach Durchführung eines Ameisenservice durchgeführt werden müssen (oder wenn Sie selbst Ameisenköder platzieren):

  • Sei geduldig. Da Köder die Ameisen nicht sofort töten, kann es einige Zeit dauern, bis die Ergebnisse offensichtlich sind. Seien Sie versichert, dass das Ködern der beste Weg ist, um das gesamte Ameisennest zu eliminieren.
  • Sprühen Sie keine Insektizide und töten Sie keine Ameisen, die Sie sehen, solange die Köder wirken, da sie weiter fressen müssen, um das Gift in die Kolonie zurückzuführen.
  • Vermeiden Sie starke Reinigungsmittel in der Nähe des Ameisenköders. Dies würde die Ameisenpheromonspur beseitigen, die die Ameisen verwenden, um den Köder zu finden.
  • Stören Sie keine Ameisen, die auf den Köder zugehen oder von ihm weggehen oder ihn essen. Wenn Ameisen in Bereichen gesehen werden, in denen kein Köder platziert wurde, können Sie eine Köderplatzierung, die die Ameisen nicht verbrauchen, in diesen Bereich verschieben.