Quarz gegen Laminat-Arbeitsplatten

akurtz / Getty Images

Kannst du überhaupt anfangen? Quarz und Laminat Arbeitsplatten zu vergleichen ">

Die ehemals große Lücke zwischen Quarz und Laminat wird jedoch immer enger. Premium-Laminate versuchen, die breite Akzeptanz und den Marktanteil von Quartz bei den Kunden zu erreichen. Hausbesitzer, die einst zu Quarz strömten (wenn ihre Brieftasche fett genug war), ziehen Laminat in Betracht.

Laminieren

Laminat-Arbeitsplatten sind ein Sandwich aus Materialien. Das Bauteil ist eine dicke Spanplatte, die man nie sieht, weil sie mit einer dünnen Laminatplatte bedeckt ist. Laminat wird oft fälschlicherweise als "Kunststoff" bezeichnet, aber nicht. Es besteht größtenteils aus Kraftpapier und Harzen.

Quarz

Quarzzähler sind eine Mischung aus Materialien mit sehr wenig tatsächlichem Quarz. Sie bestehen zu 10% aus Bindeharzen. Die anderen 90% bestehen aus harten Materialien wie Marmor, Quarz, Glas, Spiegeln usw. Aufgrund des geringen Quarzgehalts sind alternative Begriffe, die Sie oft hören, wie zivilisierter Stein oder technischer Stein, ein echter Ausdruck dieses Materials Natur.

Aussehen

Für Zähler mit Steinoptik ist Laminat jedoch am besten geeignet, um die charakteristischen Adernquarze von Steinen zu duplizieren.

  • Tiefe : Wenn die Absicht darin besteht, das Aussehen der Tiefe von Naturstein zu duplizieren, gewinnt Quarz zweifellos. Es ist zu beachten, dass hochwertige Laminate, die versuchen, das Aussehen von Steinen zu reproduzieren, immer realistischer werden. Unabhängig davon, wie teuer das Laminat ist, kann es möglicherweise niemals die visuelle Tiefe des Quarzes duplizieren, da es physikalisch nicht tief ist.
  • Äderung : Die charakteristische Äderung und Kristallstruktur von Marmor und Travertin ist im Laminat besser vertreten als im Quarz. Hochwertige Laminate können die Adern über den Rand der Arbeitsplatte "rollen", als ob sie einen Querschnitt aus Naturstein aufweisen.
  • Feste Farben : Müssen alle Marken wie Stein aussehen? Nein. Während Quarz einige unifarbene Farben - nämlich Weiß und Schwarz - bewundernswert abziehen kann, erzeugt Laminat eine erstaunliche Auswahl an unifarbenen, zeitgemäßen Farben, die mit Quarz nicht mithalten können.

Kosten

Laminat ist sowohl für den Installationspreis als auch für den Materialpreis am günstigsten.

Traditionell war Laminat die Zuflucht für Hausbesitzer, die nach Schnäppchen suchen. Während es noch ist, ist es möglich, ein Premium-Laminat zu kaufen, das fast so teuer ist wie ein Quarzzähler der unteren Preisklasse.

Ein Badexperte gibt an, dass Quarz zwischen 60 und 100 US-Dollar pro linearem Fuß kostet, verglichen mit Laminat zwischen 24 und 50 US-Dollar pro linearem Fuß (beide Preise beinhalten die Installation).

Wilsonart, Hersteller von Quarz- und Laminatoberflächen, vergrößert die Preislücke und schätzt, dass Ihr Quarzzähler 95 bis 105 US-Dollar pro Quadratfuß kostet. Laminat kostet 8 bis 20 US-Dollar pro Quadratfuß.

Auf der DIY-Seite gibt es keinen Quarz (siehe Abschnitt DIY unten). In-Stock-Laminatplatten aus Baumärkten kosten nur 300 US-Dollar für eine voll L-förmige Küchentheke mit jeweils 10 Fuß Länge. Dazu gehören eine gerollte Vorderkante und ein integrierter Aufkantungsschutz.

Haltbarkeit

Beide Materialien sind sehr langlebig. Bei den Abriebwerten hat Quarz die Nase vorn und bei den Wärmebeständigkeitswerten das Laminat die Nase vorn.

Arbeitsplattenmaterialien werden von unabhängigen Prüfdiensten gemäß den Richtlinien der ASTM (American Society for Testing and Materials) auf Beständigkeit geprüft und bewertet.

Quarz ist unter normalen Bedingungen praktisch abriebfest, während die oberste "Nutzschicht" des Laminats seit langem die Achille-Ferse ist. Dies kann ein Problem sein, da scharfe Gegenstände wie Messer in Küchen eine herausragende Rolle spielen.

In Bezug auf die Wärmebeständigkeit gibt Wilsonart an, dass Quarz dauerhaft ist, "solange keine Wärme direkt angewendet wird". Auch in der Küche gibt es oft heiße Pfannen. Laminat ist extrem hitzebeständig. Sogar mehr als 500 Grad Gusseisenpfannen, die direkt darauf stehen, haben keinen Einfluss.

DIY Installation

Fast alle Quarzzähler und ein Großteil der Laminatzähler sind professionell installiert. Für Hausbesitzer ist es praktisch unmöglich, die Fähigkeiten zu entwickeln, die für die Herstellung und Installation von Quarz-Arbeitsplatten erforderlich sind. Jedes Laminat, das die "Qualitätslücke" zwischen Quarz und Laminat schließen will, muss ebenfalls fachgerecht installiert werden.

Ist es überhaupt möglich, Quarz oder Laminat selbst zu installieren? Es gibt eine Klasse von Kunststeinen, die als Arbeitsplatten-Overlays bezeichnet werden und bei denen große 18 "x 21" große Platten auf Ihre vorhandene Arbeitsplatte gelegt werden. Dies ist jedoch ein kleiner Markt, und im Laufe der Jahre hat dieser Sektor nicht an Popularität gewonnen. Im Vergleich dazu sind selbst installierte Laminattheken weitaus beliebter.