Winterparty-Spiele für Kinder

Planen Sie eine Winterparty für Kinder? "> Lustige und festliche Partyspiele, die zum Thema der Saison passen.

Schneemann-Bowling

Es ist ein großartiges Winterspiel, das drinnen oder draußen gespielt werden kann. Verwenden Sie zum Spielen im Schnee eine Schaufel, um eine Bowlingbahn herauszuschneiden. Stellen Sie einen weißen Läufer drinnen auf den Boden. Zeichnen Sie dann 10 Schneemänner, Pinguine, Rentiere, Schneeflocken oder die Lieblingssaison Ihrer Kinder auf ein Stück Plakat. Färben Sie sie ein, schneiden Sie sie aus und kleben Sie sie auf 10 leere Zwei-Liter-Flaschen. Stellen Sie sie wie Kegel am anderen Ende der Gasse auf. Verwenden Sie eine weiße Kugel als Bowling-Schneeball. Stellen Sie sich ans andere Ende der Bahn und rollen Sie den Ball nach unten, um die Stifte umzustoßen. Halten Sie die Punktzahl wie in einem echten Bowlingspiel.

Marshmallow Straw Race

Lassen Sie die Kinder an einem Tisch sitzen. Stellen Sie eine Tasse oder eine Pappkaffeetasse vor jeden Spieler. Streuen Sie kleine Marshmallows über den Tisch. Gib jedem Kind einen Strohhalm. Stellen Sie einen Timer ein. Kinder müssen den Strohhalm verwenden, um Marshmallows aufzusaugen und sie in ihre Tassen fallen zu lassen. Wenn die Zeit abläuft, zählen Sie die Marshmallows. Der Spieler mit den meisten Marshmallows gewinnt. Wenn das Spiel vorbei ist, füllen Sie die Tassen mit heißem Kakao und lassen Sie sie diese Marshmallows genießen.

Schneeschaufel Staffellauf

Um dieses Spiel zu spielen, stellen Sie zwei Eimer auf einen Tisch. Sie können Strandkübel mit Schneeflockenausschnitten verwenden oder einige Eimer mit Wintermotiven im Dollar-Laden, im Party-Laden oder im Handwerkszulieferer kaufen. Füllen Sie einen weiteren größeren Eimer mit Kunstschnee. Sie können Kunstschnee in Kunsthandwerksgeschäften kaufen oder Konfetti oder Wattebäusche selbst herstellen. Teilen Sie die Kinder in zwei Teams. Geben Sie jedem Team eine kleine Schaufel (die Art, mit der Sie Sandburgen bauen). Die Spieler müssen im Staffellauf rennen, um den Schnee aus dem großen Eimer zu schöpfen und in die kleineren Eimer zu werfen.

Stürme das Iglu

Um sich auf dieses Spiel vorzubereiten, benötigen Sie mehrere Schuhkartons, die jeweils mit weißem Papier umwickelt sind. Das sind die Eisblöcke. Teilen Sie die Kinder in zwei Teams auf und geben Sie jedem Team die gleiche Anzahl von Kisten. Jedes Team muss seine Eisblöcke stapeln, um eine Wand im Iglu-Stil zu bauen. Lassen Sie die Spieler sich hinter ihren Igluwänden versammeln. Geben Sie jedem Team einen Korb voller Schneebälle (Ideen für Schneebälle: aufgerollte weiße Zettel, weiße Plüschbälle oder aufgerollte weiße Socken). Stellen Sie einen Timer ein oder spielen Sie ein Lied mit Schneemotiven. Lassen Sie die Teams sich gegenseitig mit Schneebällen bombardieren und versuchen, so viele Eisblöcke ihres Gegners wie möglich abzuschießen.

Während die Schneebälle fliegen, können einige Teammitglieder die gefallenen Eisblöcke nachbauen oder weitere Schneebälle für die Munition einsammeln. Unabhängig davon, welche Strategie sie anwenden, sobald der Song vorbei ist oder der Timer summt, stoppt das Spiel und das Team mit den meisten noch stehenden Eisblöcken gewinnt.

Schnee im Schornstein

Um dieses Spiel zu spielen, können Kinder entweder abwechselnd gegeneinander antreten oder Sie können die Gruppe in zwei Teams aufteilen. Geben Sie jedem Spieler eine Schachtel mit einem Loch in der Oberseite. Die Kisten sind die Häuser des Spielers und das Loch ist der Schornstein. Stellen Sie eine Zeitschaltuhr ein und lassen Sie die Kinder zusammengerollte weiße Papierbälle aufeinander werfen, während sie versuchen, ihre Schneebälle in den Schornsteinen ihres Gegners abzulegen. Wenn die Zeit abgelaufen ist, leeren Sie die Kisten und zählen Sie die Schneebälle. Der Spieler, der die meisten Schneebälle in den Schornstein des anderen Spielers befördert hat, gewinnt das Spiel.

Mitten Hunt

Für das Fäustlingspiel benötigen Sie mehrere Paar Fäustlinge. Sammle mindestens ein Paar pro Spieler und ein paar Extras zum Spaß. Sie benötigen außerdem einen Stapel Schmuckpreise, mindestens einen pro Spieler. Bevor Gäste ankommen, müssen Sie die Paare trennen und die einzelnen Handschuhe rund um das Haus verstecken. Wenn die Kinder ankommen, schicken Sie sie auf die Jagd, um ein passendes Paar zu finden. Der erste Spieler, der mit einem passenden Paar zurück ist, darf zuerst vom Gewinnstapel wählen. Die Jagd geht weiter, bis jeder einen Preis mit einem passenden Paar Fäustlinge eingelöst hat.

Schneepflug Rennen

Es ist ein Spiel, das ein wenig Platz beansprucht, da die Spieler Seite an Seite rennen werden. Um das Spiel einzurichten, müssen Sie eine Start- und eine Ziellinie markieren. Sie benötigen außerdem zwei Schneeschaufeln und zwei große Schneefelder. Damit die Schneeblöcke weiße Kissenbezüge füllen, formen Sie sie in eine runde Form und verschließen Sie sie dann.

Lassen Sie zwei Fahrer hinter der Ziellinie stehen, um das Spiel zu starten. Gib ihnen jeweils eine Schaufel. Lass einen Schnee-Stein vor jeden Spieler fallen. Kinder müssen den Schnee bis zur Ziellinie „pflügen“, indem sie ihn mit der Schaufel schieben. Der erste Schnee, der die Ziellinie überquert, gewinnt.

Schneeanzug Staffel

Für dieses Spiel benötigen Sie zwei Paar Schneehosen, zwei Mäntel, zwei Paar Handschuhe, zwei Schals, zwei Hüte und zwei Paar Schneeschuhe. Bilden Sie zwei vollständige Sätze der Gegenstände und stapeln Sie jeden Satz an einem Ende des Spielfelds. Stellen Sie zwei Teams hinter einer Startlinie am gegenüberliegenden Ende des Spielfelds auf. Die Spieler müssen zur Kleidung rennen, alle Gegenstände anziehen und mit den Schneeanzügen zu ihren Teams zurücklaufen. Wenn sie zu ihren Teams zurückkehren, müssen sie die Schneekleidung ausziehen und sie den nächsten Läufern übergeben. Diese Spieler müssen sie anziehen und zum anderen Ende und zurück rennen und sie dann an den nächsten Spieler weitergeben. Es geht so lange weiter, bis alle Mitglieder eines Teams die Staffel im Schneeanzug gelaufen sind. Das erste Team gewinnt.

Schneeballwurf

Wie das Karnevalsspiel "Sitzsack werfen" verwendet dieses Spiel weiße, weiche Schneebälle anstelle von Sitzsäcken. Malen Sie eine Winterkreatur wie einen Schneemann, einen Pinguin oder einen Eisbären auf ein großes Stück Plakat. Schneiden Sie ein Loch in das Maul oder den Bauch des Tieres. Stützen Sie die Plakatwand und lassen Sie die Kinder versuchen, die Schneebälle durch das Loch zu werfen.

Musikalische Schneeflocken

Es ist das alte Lieblingspartyspiel der musikalischen Stühle mit einem Schneeflockethema. Zum Abspielen große Schneeflockenausschnitte auf die Sitze der Stühle kleben. Spielen Sie statt gewöhnlicher Musik ein Lied mit Schneemotiven. Entferne die Stühle weiter, während die Spieler nacheinander eliminiert werden.

Genießen Sie diese Spiele bei Ihrer nächsten Wintermärchenparty.