Winterberry Holly: Eine laubwechselnde einheimische Stechpalme mit atemberaubenden Beeren

Wenn die meisten Leute an Stechpalme denken, ist das heraufbeschworene Bild eine der hellen roten Beeren, des glatten immergrünen Laubs und der Weihnachtsdekorationen. Wenn Sie also mit dem durchschnittlichen Hausbesitzer über Laubstechpalme ( Ilex verticillata ) sprechen, sehen sie Sie an, als wären Sie ein Idiot. Das liegt daran, dass viele Leute Laubstechpalme als Oxymoron betrachten.

Eine Stechpalme hat glänzende, immergrüne Blätter, richtig "> einheimische, feuchte Stechpalme, die sie jeden Herbst verliert. Dieser schöne Strauch ist umso auffälliger, weil seine Beerenanzeige durch das Fehlen von Winterblättern umso heller wird. Nachdem sich die Blätter gelb verfärbt haben und haben Abgefallen hat man einen atemberaubenden Blick auf Tausende von bunten Beeren, die an jedem Stängel haften. Was für eine Freude, diese Farbe mitten im Winter zu haben.

Wachsende Winterberry-Stechpalme

Ilex verticillata ist eine erstaunliche Pflanze mit einer enormen geografischen Reichweite und einem sehr unterschiedlichen genetischen Ausdruck.

  • Verbreitung: Die einheimische Population von Ilex verticillata erstreckt sich von Nova Scotia südlich bis Florida und westlich bis Missouri. Es kann in ganz Michigan in niedrigen Böden, feuchten Wäldern, Sümpfen und gelegentlich in höheren, trockeneren Böden gefunden werden.
  • Bodenpräferenz: Auch wenn Winterbeeren am häufigsten in sumpfarmen Böden vorkommen, können sie in durchschnittlichen Gartenböden recht erfolgreich angebaut werden.
  • Probleme: Winterberry ist eine einfach zu züchtende Pflanze, die nur wenige ernsthafte Insekten- oder Krankheitsprobleme hat.
  • Größe: In Bezug auf die genetische Variation kann Winterberry in Höhen von 3 Fuß bis 15 Fuß variieren. Die Breite der Pflanze ist ebenfalls variabel.
  • Wuchsform: An feuchten Standorten saugt die Winterbeere normalerweise ein dichtes, sich ausbreitendes Dickicht. In trockeneren Gartenböden neigt es dazu, einen dichteren Klumpen zu bilden.

Jahreszeit des Interesses

Zur Blütezeit hat diese Pflanze wenig Aufmerksamkeit zu erregen. Es hat sehr kleine, unauffällige weiße Blüten, wobei männliche und weibliche Blüten in verschiedenen Einzelpflanzen vorkommen. Es ist jedoch Herbst, in dem diese Pflanze zur Geltung kommt, wenn ihre schlanken Zweige mit kleinen, aber zahlreichen Beeren bis zur Astspitze drapiert sind. Die Beeren bleiben bis zur Mitte des Winters an der Pflanze und bringen Farbe in die Landschaft, wenn sie am dringendsten benötigt werden. Um ein gutes Beerenset zu ermöglichen, ist es ratsam, mindestens ein Männchen pro drei bis fünf weibliche Pflanzen zu kaufen und das Männchen in unmittelbarer Nähe zu pflanzen.

Es gibt so viele wundervolle Winterberry Hollies, dass Sie sicher eine finden werden, die in Ihrem Garten blenden würde. Werfen Sie einen Blick auf die Vielfalt der Winterbeeren.

Eine Winterberry Holly auswählen

Auf dem Markt gibt es eine gute Anzahl benannter Sorten.

  • Die rotfruchtige Sorte 'Oosterwijk' ist eine niederländische Sorte , die in Europa für die Herstellung geschnittener Zweige sehr beliebt ist. Es ist bekannt dafür, dass seine Farbe und Beeren als geschnittener Zweig in Blumenarrangements erhalten bleiben.
  • Die beliebteste amerikanische Auswahl zum Schneiden ist "Winter Red". Die leuchtend roten Beeren sind mittelgroß und reichlich produziert. Es ist ein vielstämmiger; aufrechte Pflanze, die in einer Höhe von acht bis neun Fuß reift.
  • Ein weiterer Favorit heißt "Cacapon". Diese schöne Pflanze hat attraktive, dunkel glänzende grüne Blätter und kompakte Verzweigungen. Es hat reichlich leuchtend rote Früchte und bildet eine großartige Landschaftspflanze mit ganzjährigem Interesse. Es reift zu sechs bis acht Fuß und hat einen schönen runden Wuchs.
  • Wenn Sie nach einer kleineren Pflanze suchen, ist 'Red Sprite' eine fantastische, niedrig gewachsene Sorte, die drei bis fünf Fuß alt wird. Es hat attraktives, sauberes, dunkelgrünes Laub und enge Verzweigungen bis zum Boden. Diese Pflanze macht eine große niedrige Hecke oder Massenpflanzung. Seine geringe Statur macht es zu einer unverzichtbaren Sorte.
  • Wenn Sie nach etwas anderem suchen, probieren Sie 'Winter Gold'. Dies ist eine gelbbeerige Sportart von "Winter Red". Die Beeren sind nicht wirklich Gold, sondern ein attraktives Pink-Orange, das mit zunehmendem Alter aufhellt.
  • Eine weitere attraktive Farbvariante ist 'Aurantiaca'. Diese Schönheit hat leuchtend rosa-orange Früchte, die mit der Zeit aufhellen. Es ist eine auffällige Pflanze, wenn auch etwas untraditionell.

Einheimische Winterberry Hollies

In Michigan gibt es eine Fülle von Winterberry Holly, und es ist unmöglich, ein paar außergewöhnliche einheimische Exemplare zu entdecken.

  • Eine einheimische Pflanzensorte hat dunkelrot glänzende Beeren, die in großer Menge produziert werden und einen gut verzweigten, runden Wuchs haben. Das Beerendisplay war so schön, es heißt einfach Berry Nice® . Finden Sie einen Händler in Ihrer Nähe bei Proven Winners® ColorChoice.
  • Eine andere ist eine Pflanze, die jeden Herbst eine sehr schwere Ernte von leuchtend orangeroten Früchten hervorbringt. Nach Jahren der Bewunderung wurde es schließlich unter dem Namen Berry Heavy® eingeführt .

Sind diese beiden Pflanzen die absolut beste Auswahl? Nur die Zeit wird zeigen, wie gut sie sind, aber sie schienen einfach zu gut, um sie nicht zu teilen. Wie bei allen neuen Pflanzen bestimmen Züchter und Landwirte, wie gut eine Auswahl ist, und die Creme steigt nach oben.

Mit Winterberry Holly in der Landschaft

Ganz gleich, welche Sorte Sie anbauen, winterberry ist ein Strauch, den es wert ist, kennen und verstehen zu lernen. Einige Vorschläge für die Verwendung in der Landschaft sind:

  • Eine Massenpflanzung. Winterberry ist ein zäher, einfach zu ziehender Strauch, der in der Masse großartig aussieht.
  • Verwenden Sie es anstelle von Viburnum dentatum, Pfeilholz Viburnum.
  • Winterberry ist die perfekte Pflanze für feuchte oder schlecht entwässerte Standorte. Verwenden Sie es um Rückhaltebecken oder in der Nähe eines Abflussgrabens.

Beschränken Sie diese würdige Pflanze nicht nur auf feuchte Standorte, sie wächst auch in trockeneren Böden sehr gut.

Mit der neuen Nachfrage nach einheimischen Pflanzen passt Winterberry perfekt und sieht auch noch gut aus.